Zur Übersicht
Valve

CS:GO: Kommt ein offizieller Retake-Modus?

In der Community ist der sogenannte Retake-Modus in Counter-Strike: Global Offensive sehr beliebt. Bisher war er allerdings nur auf Community-Servern spielbar. Das könnte sich in Zukunft ändern.

Einer der wichtigsten Gameplay-Aspekte in CS:GO ist das richtige taktische Vorgehen. Das kann man für spezielle Spielphasen üben, um in richtigen Matches besser zu spielen. Dazu gehört die Spielphase nach dem Legen der Bombe.

Anzeige

Hier müssen die CTs oder Verteidiger versuchen, die verlorene Seite zurück zu gewinnen und die Bombe zu entschärfen. Der Vorgang nennt sich Retake und ist auf Community-Servern zum Trainieren und Aufwärmen sehr beliebt.

Retakes bald als offizieller Spielmodus?

Im Retake-Modus wird immer nur eine Hälfte der bekannten Karten pro Runde bespielt, da nur eine Bombe gelegt werden kann.

Ein findiger Nutzer namens “Forest_Technicality” hat auf Reddit nun Hinweise darauf geteilt, dass Valve die Maps auf eine offizielle Version dieses Modus vorbereiten könnte.

Demnach gibt es seit dem neuesten Update neue Barrieren und Arenen auf Mirage und Inferno, die sich nur im sogenannten Hammer-Editor, dem Mapentwicklungstool von Counter-Strike betrachten lassen.

Mirage A Site Retake
So sieht die Karte Mirage im Editor aus. Die roten Barrieren bringen Hinweise auf einen möglichen Retake-Modus. | Quelle: Reddit.com/u/Forest_Technicality
Das sind die Hinweise

Die im Bild zu sehenden Barrieren wurden mit den Namen “retake.asite” und “retake.bsite” versehen. Da sie in den aktuell verfügbaren Modi keine funktion bieten, lassen die Namen auf ein kommendes Update schließen.

Außerdem gibt es nun auch auf Mirage 1v1-Arenen. Diese sind im normalen Matchmaking nicht betretbar, Mirage existiert aber auch nicht im Wingman-Modus, für den die Arenen bisher gedacht waren.

Mehr lesen:

Es könnte sich dabei also um Arenen für die Warmup-Phase vorm eigentlichen Retake handeln. Davon geht Forest_Technicality auch deswegen aus, weil es keine Hinweise auf eine Portierung der Karten für den Wingman-Modus gibt.

Natürlich handelt es sich bei allem immer noch um Spekulation. Es wäre auch denkbar, dass Valve gerade erst begonnen hat, an dem Modus zu arbeiten. Es ist auf jeden Fall nicht bekannt, ob und wann der Modus auch auf offiziellen Servern kommen soll.

Würdet ihr euch über den neuen Modus freuen? Sagt es uns auf Facebook, Twitter oder direkt bei Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website.

Bildquelle: Valve
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.