Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

CS:GO – Halbnackter Vater lässt Kommentatoren ausflippen

Der wohl lustigste Moment beim cs_summit 8. Der Vater eines CS:GO-Spielers wusste wohl nicht, dass er in einer Live-Übertragung ist.

Auch CS:GO-Profis müssen seit der COVID-19-Pandemie im Homeoffice ihrer Arbeit nachgehen. Turniere werden online bestritten und nicht vor dem gewohnten Publikum. Das führt oftmals dazu, das die hoch konzentrierten Spieler von Haustieren, Mitbewohnern oder wie in diesem Clip von einem Elternteil zum Vergnügen der Zuschauer überrascht werden.

 

Was passiert hier?

In dem oben eingebundenen Clip sehen wir wie einen Ausschnitt der Liveübertragung eines nordamerikanischen Counter-Strike-Turniers namens “cs_summit 8“. Hier spielen unter anderem namhafte Esport Organisationen wie Furia und Team Liquid um wichtige Turnierpunkte und ein Preisgeld von insgesamt 50.000 US-Dollar.

In der Webcam des Spielers Gabe “Spongey” Greiners sehen wir, wie sein Vater ohne T-Shirt den Raum betritt, um seinem Sohn einen Teller auf den Tisch zu stellen. Offenbar wusste dieser nicht, dass sein Sohn gerade an einem wichtigen Turnier teilnimmt, das Live im Internet samt seiner Webcam zu sehen ist.

Dieser lustige Vorfall brachte nicht nur die Kommentatoren kurzzeitig aus dem Konzept, sondern sorgt bereits jetzt für über 150.000 Aufrufe auf Twitch innerhalb eines Tages.

Weitere CS:GO-Themen:

Wie findet ihr den Clip? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Valve