Dreamhack Masters Malmö 2019
28. September 2019
Twitch

Alle Infos zur Dreamhack Masters Malmö – Der Mega-Thread

Vom 1. bis zum 6. Oktober trifft sich die CS:GO-Elite im schwedischen Malmö. Die Dreamhack Masters laden zum Kräftemessen ein und suchen einen neuen Besitzer für 250.000 US-Dollar Preisgeld. Welches der 16 angereisten Teams wird sich die Trophäe sichern? Alle Infos zum Turnier gibt es hier im Mega-Thread

Die Rückkehr der Dreamhack Masters nach Schweden wird gefeiert mit einem Turnier der Extraklasse. Nicht nur Rekordmeister Astralis ist da. Auch Weltranglistenerster Team Liquid und insgesamt sieben der zehn besten Teams weltweit sind im Teilnehmferfeld vertreten. Wer wird sich den Titel sichern?


Eckdaten auf einen Blick:

Gruppenphase:

Datum: 1. – 3. Oktober
Ort: MalmöMässan, Malmö
16 Teams in 2 Gruppen bestimmen die 10 Playoff-Teilnehmer

Playoffs:

Datum: 4. – 6. Oktober
Ort: Malmö Arena, Malmö
10 Teams im Kampf um die Trophäe und 250.000 US-Dollar


Turnierformat:

Die Gruppenphase besteht aus 2 Gruppen, die im GSL-Format ausgespielt werden. Die 8 Teams pro Gruppe spielen also ein Double-Elimination Bracket aus. Die erste Runde ist ein Best of 1, die restlichen Spiele erfolgen im Best of 3-Modus. Drei Mannschaften pro Gruppe können sich in die Playoffs vorspielen. Sie werden entsprechend ihrer Ergebnisse gesetzt.

In den Playoffs beginnen die zwei Gruppensieger im Halbfinale, während sich die Zweit- und Drittplatzierten zunächst im Viertelfinale beweisen müssen. Alle Spiele sind im Best of 3-Modus und die Playoffs bestehen aus einem einzigen Single-Elimination Bracket. Wer verliert ist also raus.


Wie kann ich bei den Dreamhack Masters Malmö 2019 zuschauen?

DreamHack wird auf zwei Streams in Englisch das Turnier übertragen:

Falls ihr die Spiele verpasst, findet ihr sie später auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Dreamhack.


Zeitplan & Ergebnisse der Spiele:

Gruppenphase:

Dienstag, 1. Oktober

Uhrzeit Begegnungen (Bo1)
12:00 Gruppe A Upper Bracket Ro8

Astralis vs Team Envy | 16-7

Gruppe A Upper Bracket Ro8

G2 vs FURIA | 16-14

13:20 Gruppe A Upper Bracket Ro8

ENCE vs Fnatic | 16-7

Gruppe A Upper Bracket Ro8

Team Vitality vs Tyloo | 16-7

14:40 Gruppe B Upper Bracket Ro8

Team Liquid vs OpTic Gaming

Gruppe B Upper Bracket Ro8

Natus Vincere vs North

16:00 Gruppe B Upper Bracket Ro8

mousesports vs Ninjas in Pyjamas

Gruppe B Upper Bracket Ro8

Evil Geniuses vs Grayhound Gaming

Uhrzeit Begegnungen (Bo3)
17:20 Gruppe A Upper Bracket Halbfinale

Astralis vs G2

Gruppe A Lower Bracket Runde 1

Team Envy vs FURIA

21:00 Gruppe A Upper Bracket Halbfinale

ENCE vs Team Vitality

Gruppe A Lower Bracket Runde 1

Fnatic vs Tyloo

Mittwoch, 2. Oktober
Uhrzeit Begegnungen (Bo3)
12:00 Gruppe B Lower Bracket Runde 1

TBD vs TBD

Gruppe B Lower Bracket Runde 1

TBD vs TBD

13:40 Gruppe B Upper Bracket Halbfinale

TBD vs TBD

Gruppe A Lower Bracket Halbfinale

TBD vs TBD

19:20 Gruppe B Upper Bracket Halbfinale

TBD vs TBD

Gruppe A Lower Bracket Halbfinale

TBD vs TBD

Donnerstag, 3. Oktober

Uhrzeit Begegnungen (Bo3)
12:00 Gruppe B Lower Bracket Halbfinale

TBD vs TBD

Gruppe B Lower Bracket Halbfinale

TBD vs TBD

13:40 Gruppe A Upper Bracket Finale

TBD vs TBD

Gruppe A Lower Bracket Finale

TBD vs TBD

19:20 Gruppe B Upper Bracket Finale

TBD vs TBD

Gruppe B Lower Bracket Finale

TBD vs TBD

Playoffs:

Freitag, 4. Oktober

Uhrzeit Begegnung (Bo3)
15:40 Eröffnungszeremonie
16:00 Viertelfinale #1

TBD vs TBD

19:50 Viertelfinale #2

TBD vs TBD

Samstag, 5. Oktober
Uhrzeit Begegnung (Bo3)
15:00 Halbfinale #1

TBD vs TBD

18:50 Halbfinale #2

TBD vs TBD

Sonntag, 6. Oktober

Uhrzeit Begegnung (Bo3)
12:00 Showmatch

TBD vs TBD

16:40 Grand Finals Intro-Zeremonie
17:00 Grand Finals

TBD vs TBD


Berichterstattung:

DreamHack Malmö 2019 – Eine Feuerprobe für die neuen Teams
In Schweden geht es diese Woche heiß her. Mit 250.000 US-Dollar Preisgeld lockt die DreamHack Malmö die CS:GO-Elite zum Kräftemessen ein. Das Turnier mit 16 Mannschaften steht unter ganz besonderer Beobachtung, da es den ersten Härtetest für viele neue Teams darstellt.
Weiterlesen…

Bildquelle: Adela Sznajder/Dreamhack
Mehr anzeigen