Zur Übersicht

Zuwachs für die LEC – Diese 5 League of Legends-Spieler haben Potenzial

Die LEC startet bald in das Jahr 2022 und mit ihr auch spannende LoL-Matches. Doch auch einige neue Spieler kommen dazu, die überraschen könnten.

Die LEC selbst hat zwar noch nicht begonnen, doch einige Spieler-Wechsel wurden schon getätigt. Der Spring Split startet voraussichtlich am 14. Januar mit diesen fünf Newcomern, die wir im Auge behalten werden.

Anzeige


5. Steven “Reeker” Chen

Nachdem MAD Lions zweimal in Folge den LEC-Titel geholt hat, hat sich einiges innerhalb des Teams geändert. Sowohl ADC-Spieler Carzzy als auch Mid-Laner Humanoid haben die Löwen verlassen.


Doch der ehemalige BIG Spieler Reeker nimmt nun den Platz in der Mitte ein. Er konnte bereits in der Northern League of Legends Championship sein Können unter Beweis stellen und schaffte es mit seinem Team ins Halbfinale. Trotzdem wird die LEC eine Herausforderung sein, der er sich mit den MAD Lions stellen wird.

 

4. Kim “Malrang” Geun-seong

Auch Rouge trennte sich von zwei seiner Spieler. Jungler Inspired und ADC Hans Sama werden beide die LCS vertreten. Rouge hatte dann allerdings eine große Auswahl an potenziellen Junglern. Doch statt sich für einen europäischen Spieler zu entscheiden, suchten sie sich einen aus der koreanischen Liga.

Malrang ist zwar kein Neuling, dennoch wird es das erste Mal sein, dass wir ihn in der LEC sehen. Der Jungler konnte schon einige Spiele für den ehemaligen Weltmeister Damwon Kia spielen und setzt jetzt seine Karriere bei Rouge fort.

 

3. Lucjan “Shlatan” Ahmad

Das Team Misfits hatte letztes Jahr seine Höhen und Tiefen, konnte aber leider nie von großem Erfolg sprechen. Jetzt wechselte ihr Jungler Razork zu Fnatic. Sein Ersatz Shlatan könnte aber großes Potenzial aufweisen.

Shlatan konnte sich vom Misfit Premiere Team zum LEC-Team hocharbeiten. Bereits in der LFL, der französischen Liga, zeigte er seine Skills. Da der Jungle für Misfits bisher immer eine wichtige Rolle gespielt hat, muss Shlatan in seiner besten Form sein, um sein Team in der LEC zum Sieg zu führen.

 

2. Jakub “Cinkrof” Rokicki

Da die Spieler des neuen Teams BDS fast alle aus dem Karmine Corp-Team des letzten Split stammen, könnte man sie beinahe alle in dieser Aufzählung nennen. Cinkrof wird der Jungler des Teams sein. Gemeinsam mit den anderen beiden Karmine Corp Teammitgliedern besteht hier bereits eine Synergie. Ergänzt durch die ehemaligen Schalke 04 Spielern auf Support und Mitte, könnte hier ein starkes Team zusammen gekommen sein.

1. Victor “Flakked” Lirola

Flakked hat eine große Verantwortung zu tragen, denn er ersetzt den Star-ADC Rekkles bei G2 Esports, nachdem dieser zu Karmine Corp wechselte. Anders als einige der anderen Spieler dieser Liste, hat Flakked schon ein paar Erfolge gesammelt. Er wird als sehr talentierter Spieler mit ausgeprägten Fähigkeiten auf der Bot-Lane angesehen.

Wir sind gespannt, wer uns von diesen Newcomern in dieser LEC-Saison überraschen wird.


Mehr lesen: 

Welche Spieler könnten noch auf der Liste stehen? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Riot Games | Leaguepedia

 

*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.