Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

Von Ahri bis Viktor – Kostenlose Champion-Rotation in League of Legends

Die Champion-Rotation in League of Legends ändert sich wöchentlich und bringt immer etwas frischen Wind mit frei spielbaren Charakteren. Vor allem für Neulinge mit etwas Erfahrung bieten sich ein paar interessante Möglichkeiten.

15 Champions in League of Legends sind in der wöchentlichen Rotation frei spielbar. Normalerweise müssten diese mit Blue Essence freigespielt oder via Riot Points gekauft werden. Dazu gehören Champs mit unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden und Rollen.

Free Champion Rotation vom 18. Mai bis zum 25. Mai

  • Ahri
  • Corki
  • Darius
  • Ekko
  • Elise
  • Fiddlesticks
  • Garen
  • Graves
  • Karma
  • Nami
  • Rammus
  • Ryze
  • Twitch
  • Vayne
  • Viktor

Ab Level 11 im Spiel steht die Free Champion Rotation in LoL für jeden zur Verfügung. Dementsprechend müssen Neuankömmlinge erst einmal etwas mehr Zeit investieren, um auch die Rotation nutzen zu können. Jeden Dienstag wechselt die Rotation und stellt andere Champions zur Auswahl. Für diese steht in der Zwischenzeit aber eine eigene Liste an kostenlosen Champions zur Wahl.

Das MOBA von Riot Games umfasst derzeit 155 Champions. Somit sind knapp 10 Prozent der aktuell spielbaren Charaktere in der Free Rotation. Diese sind für die unterschiedlichsten Rollen geeignet: Top-Lane, Mid-Lane, Bot-Lane sowie Supporter und Jungle. Vor allem für Anfänger oder leicht Fortgeschrittene sind ein paar kostenlose Champs wichtig, um diese in Solo-Matches zu probieren und einen besseren Eindruck zu gewinnen.

Video: Just Johnny zu Gast beim klassischen eFernsehen

Weitere Themen:

Welche Champions sind eure Favoriten? Schreibt uns auf unseren Socials und auf Discord!

Helft uns unsere Seite zu verbessern und gebt uns Feedback!

Bildquelle: Riot Games