Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht
Pokémon

Pokémon Unite – Legendäre Pokémon und ihre Bedeutung

Ein Zapdos zum Kampf herausfordern für das Gemeinwohl des Teams? Diese Legendären Pokémon sind bislang bekannt für das neue MOBA von Nintendo.

Das neueste Spiel aus der Nintendo-Schmiede “Pokémon Unite” versetzt die Gaming-Community seit Wochen in Aufruhr. Das MOBA ist nicht nur eine neue Richtung im Pokémon-Franchise, sondern bringt auch einige Änderungen in das Spielegenre. So gibt es beispielsweise Legendäre Pokémon, die eine spezielle Rolle während den Matches spielen werden.

Pokémon Unite wird am 21. Juli für die Nintendo Switch erscheinen. Eine Version für Android und iOS ist für den September geplant. Der Titel wird Free-To-Play sein.

Legendäre Pokémon bringen Team-Buffs

Insgesamt soll es zum Spielstart über 20 verschiedene gewöhnliche Pokémon als spielbare Charaktere zur Auswahl geben wie beispielsweise den Franchise-Liebling Pikachu, Relaxo oder Glurak. Neben den spielbaren Monstern gibt es jedoch auch weitere Pokémon in den Arenen zu finden.

Ingesamt stehen fünf Arenen zur Auswahl. In der Mitte jeder Map befindet sich ein Legendäres Pokémon, die man für Buffs oder Bonuspunkte besiegen kann. Bislang sind zwei der Gegner bekannt:

Zapdos: Der sagenumwobene Elektro-Vogel wartet im Remoat Stadium. Besiegt man ihn, so erhält das eigene Team Bonuspunkte. Die Tor-Zone der Gegner verliert indes für kurze Zeit seine Verteidiung.

Regigigas: Der Anführer der legendären Giganten Regigigas befindet sich im Auroma Park. Gewinnt man den Kampf gegen ihn, erhält man ebenfals Bonuspunkte.

Mit Zeraora kommt auch ein drittes legendäres Pokémon ins Spiel – allerdings nicht als Gegner, sondern es ist eines der spielbaren Charaktere. Wer sich bis zum 31. August zum ersten Mal in das MOBA einloggt, der erhält das katzenartige Wesen gratis.

Video: diZee zu Gast im eFernsehen

 

Weitere Themen:

Welches weitere legendäre Pokémon wollt ihr unbedingt im Spiel haben? Schreibt es uns auf Social Media oder direkt bei Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Nintendo