Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

Neuer LoL-Champion Vex – Diese Fähigkeiten besitzt die Yordle-Zauberin

Riot Games hat neue Infos zum neuen Champion Vex in League of Legends veröffentlicht und zeigt die Fähigkeiten der Schwarzseherin. Das müsst ihr über die Yordle-Zauberin wissen.

Update

Riot Games hat nun endlich die Fähigkeiten des neuen LoL-Champions Vex veröffentlicht. Der Charakter der Zauberin scheint eher düster zu sein, was sich auch in ihren Fähigkeiten widerspiegelt. Wir geben euch einen Überblick, was der 157. Champion so alles kann:

  • Passive: Verhängnis und Verderben

Verhängnis: In regelmäßigen Abständen wird Vex verstärkt, was dazu führt, dass ihre nächste Grundfähigkeit Sprints, Teleportationen und Sprünge unterbricht und ihre Gegner das Fürchten lehrt.

Verderben: Setzt ein Gegner in der Nähe einen Sprung oder “Blitz” ein, wird er mit Verderben markiert. Greift Vex diesen mit einem normalen Angriff an, explodiert die Markierung und fügt dem Ziel zusätzlichen Schaden zu. Außerdem wird die Abklingzeit von Verhängnis verkürzt.

 

Schon gesehen? 5 Fakten über LoL, die ihr unbedingt wissen solltet:

 

  • Q: Mistralschuss

Vex feuert eine Welle in Blickrichtung ab, die Gegnern magischen Schaden zufügt. Sollten diese zusätzlich mit Verderben markiert sein, lässt Mistralschuss die Markierung automatisch explodieren.

  • W: Abstand halten

Durch ihre W erhält Vex einen Schild und löst zusätzlich eine Schockwelle aus, die Gegnern in ihrem Umkreis Schaden zufügt. Sollten diese zusätzlich mit Verderben markiert sein, lässt Abstand halten die Markierung automatisch explodieren.

  • E: Bedrohliche Finsternis

Vex’ Schatten fliegt nach vorne und verursacht bei seiner Ankunft magischen Schaden. Außerdem verlangsamt er getroffene Gegner und markiert diese mit Verderben.

  • R: Schattenfall 

Auch hier setzt Vex ihren Schatten ein, der den ersten getroffenen Champion markiert und ihm magischen Schaden zufügt. Die Zauberin kann die Fähigkeit erneut wirken, um sich zum markierten Ziel ziehen zu lassen. Dadurch verursacht sie erneut magischen Schaden. Stirbt der Gegner kurz nachdem mit durch Schattenfall getroffen wurde, kann Vex die Fähigkeit kurzzeitig erneut nutzen.

Vex, die Schwarzseherin, wird mit Patch 11.19 in League of Legends implementiert. Dieser ist für den 23. September angekündigt. Alle Infos zum neuen Champion findet ihr hier.

 

Originalmeldung 

Mit Vex hat Riot Games am Donnerstag den letzten neuen League-of-Legends-Champion im Rahmen des „Sentinels of Light“- Events präsentiert. Ein offizieller Teaser gibt dabei erste Einblicke in das Design und die Fähigkeiten der Yordle-Magierin.

Im Video sind die Skills von Vex zu sehen, auch wenn noch unklar ist, wie genau diese Spells funktionieren. Unter anderem wird ein dunkles Geschoss gezeigt, das ähnlich wie die Ezreal-Ultimate durch mehrere Gegner hindurchgehen kann.

Der Schatten als grundlegender Teil des Champion

Hinzu kommt eine Art Markierungsfähigkeit, bei der es sich um eine Schwächungsfähigkeit handeln könnte. Der dritte Spell zeigt einen Wirkungsbereich, der sich mit der Zeit vergrößert. Gegner, die sich in diesem Bereich befinden, werden in Furcht versetzt. Die Ultimate von Vex zeigt einen Schatten, der nach vorne geworfen wird und die Magierin an einen bestimmten Platz befördern kann.

Video: Was Das?! Warum League of Legends so erfolgreich ist

Der Schatten wird im Video generell als ein elementarer Teil des Champions dargestellt. Der Trailer gibt erste Einblicke und es wird klar, dass es sich bei Vex um einen klassischen Control-Mage handelt. Dies hatte Riot Games bereits vor einigen Monaten angekündigt. Wann genau der neue Champion für die Spieler verfügbar sein wird, ist noch nicht enthüllt worden.

Mehr lesen: 

Wie sind eure ersten Eindrücke von Vex? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website.

Bildquelle: Riot Games