Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

Nach Rückzug aus LCS – LoL-Legende Doublelift zurück als Streamer für TSM

TSMs ehemaliger Bot-Laner Doublelift kehrt zu seinem Stamm-Team zurück – Diesmal allerdings nicht als AD-Carry in der LCS, sondern als Vollzeit-Streamer und Content Creator auf Twitch.

ADC-Legende Yiliang “Doublelift” Peng kehrt als Streamer zu seiner Stamm-Organisation Team SoloMid zurück. Nach TSMs Negativ-Rekord bei den Worlds 2020 hatte der US-Amerikaner seine Karriere als Profi-Spieler beendet und vorerst keine Aussicht auf ein Comeback bei einer Esport-Organisation gegeben. Doublelifts Fans dürfen sich nun darüber freuen, den Bot-Laner als Content Creator und Streamer bei seinem alten Team zu sehen.

Team SoloMid kündigte die Wiederaufnahme des ADC-Stars mit einer abgeänderten Version von Doublelifts erstem TSM-Ankündigungsvideo aus 2015 an.

Karriere außerhalb der Liga

Nach seinem Rücktritt aus der nordamerikanischen Liga war Doublelift vermehrt auf Twitch aktiv und versorgte seine Zuschauer mit mehrstündigen LoL-Streams. Unter der Flagge seines ehemaligen Teams wird er dies nun in Vollzeit fortsetzen können. Neben seinen Followern freuen sich auch Doublelifts neue alte Kollegen bei der Organisation, ihn als Streamer in ihren Reihen begrüßen zu dürfen.

Obwohl TSM nicht Doublelifts erstes Team im professionellen Esport war, hat er hier seine Position als einer der stärksten AD-Carries der nordamerikanischen Liga festigen können. Folgerichtig verbrachte er – mit einer Unterbrechung durch zweijährigen Vertrag bei Team Liquid – den größten Teil seiner Karriere bei diesem Team. Durch seine Rückkehr zu TSM bleibt Doublelift seinen Fans nun selbst nach dem Rücktritt als Pro erhalten.

Erfahrt in diesem Video, wer die besten LoL-Profis aller Zeiten sind:

 

Weitere interessante Themen:

Was haltet ihr von Doublelifts neuer Berufung als Streamer? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Riot Games