Zur Übersicht

Nach Party mit Andrew Tate – Carlos räumt Position als CEO von G2

Nach einem Party-Video mit dem umstrittenen Andrew Tate erntete G2s CEO Carlos Rodriguez online viel Kritik. Jetzt wird er seine Position als Vorsitzender räumen.

*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.