Zur Übersicht

Mit diesen Champions schafft ihr am leichtesten den Pentakill!

In einem neuen „Ask Riot“-Artikel beantwortet Riot Games die Frage nach den Champions, die für die meisten Pentakills verantwortlich sind. Wir zeigen euch, mit welchen Champions euch das am besten gelingt.

Dass man mit Tank-Supportern und Verzauberern wie zum Beispiel Braum, Janna und Soraka nicht an Pentakills kommt, ist vermutlich jedem LoL-Spieler klar. Zumindest kamen die Champions auch in den Ranglisten-Spielen, die Riot Games mit der Frage nach den meisten Pentakills untersucht hat, nicht zu der Ehre. An der Spitze steht dagegen ein wahrhaftiges Killer-Trio.

Video: League of Legends kommt zu Netflix

Das Pentakill-Trio

Die drei Champions mit den meisten Pentakills sind Samira, Master Yi und Katarina. Der Wuju-Schwertkämpfer Yi und die Wüstenrose Samira erzielen pro Spiel 0,018 Pentakills, Katarina folgt mit 0,015. Selbst in den höheren Rängen ab Diamond ziehen sich diese Zahlen durch. Master Yi lässt sich vor allem wegen seiner Q-Fähigkeit so weit oben anordnen, durch die er immer wieder unangreifbar wird und maximalen Schaden austeilt.

Wer einmal in Samiras Ult gerät, kann sich meist nicht mehr retten.

Samira ist durch ihre Ultimate mit die beliebteste Anwärterin, wenn es um Pentakills geht. Durch ihre Fähigkeit, mit der sie innerhalb eines festen Umkreises mit Messern um sich wirft, lässt sich viel Schaden auf mehrere Gegner gleichzeitig austeilen.

Ist sie dann auch noch von ihrem Team umgeben, das sie beschützt, wird sie regelrecht zur Todesmaschine. Ähnlich funktioniert auch die Ult von Katarina, die gepaart mit ihrer Mobilität maximalen Schaden in kürzester Zeit verursacht.

Mehr interessante Themen:

Mit welchem Champion habt ihr bisher die meisten Pentakills erzielt? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Riot Games

 

Jetzt teilen