Zur Übersicht

Lenz schlägt Hänno bewusstlos – Derby-Action zwischen Eintracht Spandau und BIG

Das Berlin-Derby zwischen Eintracht Spandau und BIG in der Prime League löst einen speziellen Kampf der Verantwortlichen aus. Warum sich Präsident Knabe und Christian Lenz mal wieder in den Haaren hatten.

In der höchsten deutschsprachigen LoL-Spielklasse Strauss Prime League stand am Donnerstag das brisante Derby zwischen den beiden Berliner Organisationen Eintracht Spandau und BIG an. Dabei kam es zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen Präsident Knabe und dem BIG-Vorsitzenden Christian Lenz.

Anzeige
Video: Special von Eintracht Spandau über den dominanten Prime League-Start und das Ziel auf eine neue Art und Weise zu gewinnen




Die Rivalität der beiden Organisationen begann bereits im Spring Split dieses Jahres. Damals wurde Maximilian “HandOfBlood” Knabe, der als Präsident Knabe Eintracht Spandau unterstützt, von Lenz auf einen Tisch geworfen. Auch im Summer Split haben sich die beiden Teams ein solches Spektakel zwischen Hänno und Lenz ausgedacht. Somit ging die Rivalität zwischen den Berliner Teams in die nächste Runde.

BIG hat gegen Eintracht Spandau am achten Spieltag der Prime League den Sieg errungen. Im Anschluss kam es zwischen Präsident Knabe und Lenz zu einer Auseinandersetzung. Dabei schlug der BIG-Boss den Eintracht-Enthusiasten mit einer Flasche bewusstlos, als dieser versuchte, sein Handy zu holen. Der Vorfall wurde daraufhin auf Twitter weitergeführt. BIG unterstützt Lenz und bezeichnet Präsident Knabe als “gemeingefährlich”. Dieser wiederum “droht” mit einer Anzeige.

Empfindliche Konsequenzen muss allerdings niemand befürchten. Denn es handelt sich dabei um einen ausgeklügelten Marketing-Gag. Die gespielte Rivalität der beiden Organisationen sorgt bei der Prime League oftmals für jede Menge Unterhaltung und Aufmerksamkeit. Hänno und Lenz sind für ihre Sticheleien bekannt. Sowohl die deutsche Esport-Szene und die Prime League bekommen durch die Shows der beiden Verantwortlichen und Teams einen Aufschwung. Besonders dann, sobald die zwei Berliner Teams gegeneinander antreten.

Mehr lesen: 

Welches Team bei der Prime League ist euer Favorit? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder DiscordGebt uns hier auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Riot Games, Eintracht Spandau, BIG – Montage
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.