Tony Hawk's ProSkater 1+2
4. September 2020
Gaming

Heaven is a Halfpipe – Alle Infos zu Tony Hawk’s Pro Skater 1+2

Tony Hawk ist zurück! Activision hat die Spieleklassiker Pro Skater 1+2 neu aufgelegt und bringt damit eine Menge Nostalgie in eure Wohnzimmer. Wir haben alle wichtigen Infos zum schönsten Comeback des Jahres für euch zusammengetragen.

Rund 20 Jahre nach Release des ersten Pro Skater-Teils könnt ihr euch endlich wieder mit Tony Hawk und Co. durch eure liebsten Halfpipes tricksen.

Das Remaster von Pro Skater 1+2 verbindet gekonnt Vergangenheit und Gegenwart. Wir haben alle Infos zum Spiel.

Release 

Tony Hawk’s Pro Skater 1+2 ist seit dem 4. September 2020 auf dem Markt. Das Spiel könnt ihr auf dem PC, der PlayStation 4 und der Xbox One zocken.

Ob es das Game auch für die PS5 und die Xbox One Series X geben wird, ist noch unklar.

Editionen und Preise

Die Standard-Version kostet 44,99 Euro. Wer noch ein paar mehr Features möchte, holt sich die digitale Deluxe Edition für 54,99 Euro. Hier bekommt ihr den Skater „The Ripper“ von Powell-Peralta, einzigartige Retro-Outfits und Retro-Inhalte für den Mach-dir-den-Skater-Modus oben drauf.

Für die PS4 könnt ihr euch auch eine Collector’s Edition zulegen. Diese kostet 99,99 Euro und enthält ein limitiertes Deck von Birdhouse Skateboards in Originalgröße.

Tony Hawk's Pro Skater 1+2 Collectors Edition
Bildquelle: Activision
Altersfreigabe

Das Remaster von Pro Skater 1+2 ist in Deutschland ab 6 Jahren freigegeben.

Das könnte dich auch interessieren: 

Das Game und die Modi

Activision und Vicarious Visions haben die alten Spiele glücklicherweise kaum verändert. Die Grafik ist natürlich an den heutigen Standard angepasst worden.

Alle alten Level und Skater sind enthalten. Neben den 13 bekannten Gesichtern wie Tony Hawk oder Bob Burnquist, sind nun aber auch acht weitere, aktuelle Namen ins Spiel gekommen. Darunter Hawks Sohn Riley. Außerdem könnt ihr euch auch eigene Skater erstellen.

Im Trainingsmodus könnt ihr euch erst mal die Steuerung näherbringen. In den Skate-Sessions habt ihr, wie früher, zwei Minuten Zeit, um diverse Aufgaben zu erfüllen. Mit den gesammelten Stat-Punkten levelt ihr euren Skater auf.

Im Freien Skaten habt ihr außerdem die Möglichkeit, Tricks zu üben. Es gibt auch einen Online-Modus, in dem ihr gegen andere Spieler antreten könnt. Mit eurem Kumpel auf dem Sofa zocken geht übrigens im Koop-Modus.

Legt ihr euch Pro Skater zu? Schreibt uns auf Social Media oder kommt auf unseren Discord.

Habt ihr Verbesserungsvorschläge für unsere Seite? Schreibt uns direkt!

Bildquelle: Activision

Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen