Zur Übersicht

Gratis Rulebreaker, Top-Neuzugänge und Winter-Wildcards in FIFA 22

In FIFA 22 Ultimate Team werdet ihr reichlich fürs Zocken belohnt. Vielspieler:innen erhalten Rulebreaker, Top-Neuzugänge und Winter-Wildcards.

EA Sports hat dieses Jahr in FIFA 22 Ultimate Team einige Spezialevents veröffentlicht. Sehr beliebt waren darunter die Rulebreakers, Top-Neuzugänge (Signature Signings) und Winter-Wildcards. Jeweils ein Exemplar winkt nun Vielzocker:innen als kostenlose Rewards.

Anzeige

Während die bereits erwähnten Promos von der Community gefeiert wurden, konnte sie mit den Adidas Numbersup-Karten kaum etwas anfangen. Das sind die Gründe:


Gratis Rulebreaker, Top-Neuzugänge und Winter-Wildcard

Wer seit Start der Saison 4 in FIFA 22 Ultimate Team mindestens 25 Partien Squad Battles oder Division Rivals gespielt haben sollte, wird eine erfreuliche Meldung erhalten haben.

Unter den Meilensteinen tauchten nämlich vier Objectives unter dem Überbegriff “Jahresrückblick” auf. Wer 25/ 50/ 75 Squad-Battle-Partien auf mindestens Profi oder im Modus Division Rivals spielt, erhält jeweils eine Spezialkarte:

Schnappt euch also euren Controller und erspielt euch relativ einfach eure Spezialkarten.


Weitere interessante Themen:

Welche Spezialkarten möchtet ihr unbedingt haben? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord! Hier könnt ihr uns auch Feedback zu unserer Webseite geben. 

Bildquelle: EA Sports

 

*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.