1. November 2019
ESPORTS

Gaming trifft Fußball: Marco Reus veranstaltet Fortnite-Turnier

Marco Reus sorgt abseits des Fußballplatzes für positive Schlagzeilen. Der deutsche Nationalspieler wird ein Fortnite-Turnier für den guten Zweck austragen. Versprochen wird ein Event mit viel Prominenz.

Am 4. Dezember veranstaltet Dortmunds Mittelfeldspieler Marco Reus das Fortnite-Turnier “Mashup Competition” mit einem besonderen Twist. Die Teams bestehen aus Fußball-Profis und Influencern – und sämtliche Erlöse werden für Wohltätigkeitszwecke gespendet.

Reus verspricht großes Aufgebot an Fußballprofis

Marco Reus ist stolz auf sein Projekt: “Alle Fans können sich auf ein unglaubliches Teilnehmerfeld freuen. Mehr als zwanzig meiner Freunde und Kollegen aus der Bundesliga haben schon zugesagt”, sagt der Schirmherr. Neben Reus stehen bereits seine Nationalmannschaftskollegen Toni Kroos und Julian Brandt als Teilnehmer fest.

25 Teams à vier Spieler treten in dem Fortnite-Wettbewerb gegeneinander an. Jedes Quartett besteht aus je einem Profifußballer, einem FIFA-Profi, einem Influencer und einem Spieler aus der Community. Fans haben über Qualifikationsturniere die Möglichkeit, sich ihren Platz im Kader zu erspielen. Wer in das Team von Marco Reus will, braucht jedoch mehr Glück als Skill. Die Position neben dem Dortmunder Kicker ist durch ein Losverfahren zu gewinnen.

Lose können käuflich erworben werden. Wer dabei besonders tief in die Taschen greift, erhält zusätzlich auch Merchandise wie signierte BVB-Schals, Fußballschuhe, Autogrammkarten oder ein Trikot von Reus. Alle Erlöse hierbei werden an das SOS Kinderdorf sowie die Toni Kroos Stiftung gespendet.

Mit von der Partie sind ebenfalls die Streamer Maximilian Trymacs” Stemmler und Amar Al-Naimi, die das Turnier moderieren werden. Diese halten auch die Qualifikationsturniere auf Twitch ab. Als weitere Organisatoren sind die Fundraising-Plattform VIPrize, die eSports-Agentur blackbird eSports sowie die Spieleberatungsagentur von Marco Reus, SportsTotal, verantwortlich für das Charity Event. Der Ort des Geschehens steht noch aus.

Bildquelle: Mashup Competition
Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen