Zur Übersicht

Fortnite-Update – Star Wars kehrt mit Patch 20.30 und ikonischer Waffe zurück

Der Star-Wars-Tag wird auch in Fortnite gefeiert. Mit dem Patch 20.30 kommen etliche Inhalte des Franchise in das Battle Royale.

Fortnite hat ein neues Update verpasst bekommen. Patch 20.30 ist jetzt erhältlich und bringt aufgrund des Star-Wars-Tags noch mehr Inhalte vom Franchise zurück in das Battle Royale.

Anzeige
Video: 5 Fakten, die ihr über Fortnite wissen solltet




Am 4. Mai ist Star-War-Tag und auch in Fortnite wird dieser Tag gefeiert. Aufgrund dessen gibt es eine neue Waffe im Battle Royale. Das bekannten Schießeisen “E-11 Blaster Rifle” von den Sturmtrupplern wurde mit dem Patch 20.30 am Dienstag hinzugefügt. Aber auch die Lichtschwerter dürfen nicht fehlen, die eine Rückkehr im Battle Royale feiern. Hierfür wurde zusätzlich Obi-Wan Kenobis Modell hinzugefügt.

Darüber hinaus sind imperiale Sternenzerstörer am Himmel zu finden. Zudem gibt es eine neue Star Wars Quest, bei der die Spieler:innen nach dem Abschluss einen Empire Banner erhalten. Auch die Skins zu den bekannten Charakteren aus dem Franchise sind wieder im Shop erhältlich. Darunter befinden sich unter anderem Rey, Boba Fett und die Sturmtruppen.

Allerdings hat der Patch 20.30 auch ein Balancing für die Shotguns parat. Epic Games hat den Schaden der Waffe überarbeitet. Dabei wurde dieser von den meisten Shotguns erhöht, auch bei Kopfschüssen. Darüber hinaus wurde ein maximales Limit an Schaden für diese Waffen gesetzt.

Mehr lesen: 

Was haltet ihr von der Kollaboration zwischen Star Wars und Fortnite? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder DiscordGebt uns hier auch gerne Feedback zu unserer Website!

Foto: Epic Games
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.