Zur Übersicht

Finale der Prime League – Eintracht Spandau und GamerLegion wollen ersten Titel

Das große Finale der Strauss Prime League zwischen Eintracht Spandau und GamerLegion steht an. Für beide Teams geht es um den ersten Titel in der deutschsprachigen Top-Liga.

Am Sonntag ist es so weit: Das große Finale der Strauss Prime League steht an. Im Vorfeld steht bereits fest, dass es einen neuen Champion geben wird. Sowohl GamerLegion als auch Eintracht Spandau haben nämlich noch nie den Titel geholt.

Anzeige
Video: Eintracht Spandaus Jungler Obsess im Interview über die Playoffs und EU Masters




Für Eintracht Spandau hätte die Debüt-Saison nicht turbulenter laufen können. Nach einem sehr holprigen Start in den Spring Split konnte sich das Team erst im fünften Match den ersten Sieg sichern. Danach überraschte Spandau aber, kassierte lediglich noch zwei weitere Niederlagen gegen GamerLegion sowie BIG und marschierte mit einem 3:0-Triumph über den kommenden Gegner ins große Finale.

Für GamerLegion lief der Start in das Prime-League-Jahr um einiges besser. Das Team legte eine Rekord-Siegesserie von elf erfolgreichen Spielen hin. Erst die Unicorns of Love Sexy Edition konnte den Lauf von GamerLegion stoppen. Zuvor war bereits Eintracht Spandau nicht weit davon entfernt gewesen, GL die erste Pleite zuzufügen – das Team scheiterte aber denkbar knapp nach einem wahren Drama.

Eintracht gewinnt erstes Playoff-Duell

Als beste Teams der regulären Saison begegneten sich GamerLegion und Eintracht Spandau auch im Halbfinale. Obwohl zwei Spiele der Best-of-Five-Serie durchaus hart umkämpft waren, ging Spandau mit einem 3:0 als Sieger hervor und ergatterte den ersten Platz im Finale. Nach dem jüngsten 3:1-Triumph von GamerLegion über die Unicorns of Love treffen sich beide Teams nun im Finale der Prime League wieder. Am Sonntag um 18 Uhr wird der Sieger der deutschsprachigen Top-Liga ermittelt.

Beide Organisationen habe die Chance auf ihren ersten Prime-League-Titel, denn sie stehen erstmals überhaupt im großen Finale. Für Eintracht Spandau wäre ein Sieg der perfekte Abschluss seiner Debüt-Saison. Während des gesamten Splits standen sich die Konkurrenten bereits dreimal gegenüber. Beide Best-of-Ones in der regulären Saison gingen an GamerLegion, das erste Best-of-Five in den Playoffs gewann dafür Spandau.

Am Sonntag wird sich zeigen, wer beim vierten und mit Abstand wichtigsten Aufeinandertreffen als Sieger hervorgeht. Beide Teams werden zudem im April bei den European Masters antreten.

Weitere Themen:

Wer gewinnt am Sonntag das Finale der Prime League? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder DiscordGebt uns hier auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Riot Games, Eintracht Spandau, GamerLegion
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.