Zur Übersicht

EU Masters Gruppenauslosung – Spandau Fans stürmen Kommentarsektion

Die Gruppenauslosung für die European Masters fand am 08. April statt und zieht die Aufmerksamkeit von vielen Fans auf sich. Auch Fans der Eintracht Spandau sind hier stark vertreten und zeigen die Liebe zum Verein.

Aktuell laufen die European Masters in League of Legends. Zahlreiche Teams konnten sich einen Slot sichern. Auch die beiden Finalisten GamerLegion und Eintracht Spandau von der deutschen Prime League konnten sich für die EU Masters qualifizieren.

Anzeige

Am 08. April wurde die Auslosung der Gruppen auf Twitter geteilt und wurde direkt von den Spandauer Fans gekapert. Dort finden wir neben Vereinsliebe auch eine Menge Trashtalk und lustiger Memes.

Falls ihr nicht genau wisst, wie die European Masters in League of Legends ablaufen, haben wir hier eine Auflistung für euch:


Video – HandOfBlood im Interview über Eintracht Spandau




Gründer meldet sich zu Wort

Auch Herr Knabe, der Präsident und Gründer von Eintracht Spandau, kommentierte unter der Ankündigung der Gruppen. Dort zeigte er seine Zuversicht und Vertrauen in sein Team. Dabei wird klar, dass er sich über die Auslosung freut, denn die Eintracht hat in der Gruppe A besonders leichte Gegner wie AGO Rogue und Vitality.Bee.


Viel Support von den Fans

Doch nicht nur Herr Knabe hat einen Kommentar hinterlassen. Zahlreiche Fans kündigten Eintracht Spandau bereits als Sieger der Gruppe an und benutzten dafür den Hashtag #EINS. Dass die Fans stark an das Team glauben, wird in Tweets wie diesem ersichtlich:


Weitere Themen:

Wer ist euer Favorit bei den European Masters? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder DiscordGebt uns hier auch gerne Feedback zu unserer Webseite!

*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.