Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

Bringt FIFA 22 den Online-Karrieremodus mit Co-Op-Funktion?

FIFA 22 erhält möglicherweise eine Überarbeitung des Karrieremodus mit einer Co-Op-Funktion. Eine Stellenanzeige von EA legt die Neuerung nah.

Kommt der Co-Op-Modus im Karrieremodus? Eine Stellenausschreibung von EA soll die Neuerung nahelegen, wie Dexerto am Donnerstag berichtete. Dort heißt es: „Als Online-Software-Ingenieur hilfst du mit beim Aufbau unseres Entwicklerteams für vernetzte Spiele – sei es im Online-Karrieremodus, im Ultimate-Team oder in zentralen Online-Systemen und Protokolle.

Bisher ist der Co-Op-Modus in Ultimate Team möglich. Natürlich wünschen sich FIFA-Spieler diese Möglichkeit auch im Karrieremodus, um gemeinsam das eigene Team zu Titeln und Trophäen führen zu können. Das Spielen zu zweit ermöglicht geteilte Arbeit und doppelte Freude, wenn die ausgebildeten Kicker reihenweise dem Gegner die Tornetze kaputtschießen.

Video: Die beste Team-of-the-Season-Karte gegen die Defensiv-Meta in FIFA 21

Offiziell bestätigt ist seitens EA nichts. Insgesamt sind die Informationen für FIFA 22 rar gesät, daher ist die Community gespannt, was der virtuelle Fußball-Dauerbrenner an Neuigkeiten parat hat. Der Co-Op-Modus im Karrieremodus wäre sicherlich eine willkommene Abwechslung.

 

Weitere FIFA-Themen:

Welche Neuerung wünscht ihr euch für FIFA 22? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website.

Foto: EA