Zur Übersicht

BIG vs. Eintracht Spandau – Wie eine ganze Liga vom Berliner Derby profitiert

Eintracht Spandau bringt frischen Wind in die Strauss Prime League. Zusammen mit BIG bricht das Team die Zuschauerrekorde der Liga.

Das Aufeinandertreffen von Eintracht Spandau und BIG in League of Legends bricht zurzeit alle Zuschauerrekorde in der Strauss Prime League. Auch am Dienstag verfolgten unzählige Fans das Rückspiel der beiden Teams.

Anzeige
Video: Top-Laner Pride von Eintracht Spandau im Interview über ihr Comback




Ein Match zwischen Eintracht Spandau und BIG ist mittlerweile ein richtiges Highlight für die Prime League geworden. In der Hinrunde brach das Berliner Derby den Zuschauerrekord der deutschsprachigen LoL-Liga. Rund 60.000 Fans verfolgten das allererste Aufeinandertreffen der beiden Teams. Auch in der Rückrunde profitierte die Strauss Prime League von der Popularität der beiden Mannschaften.

Am Dienstag schauten fast 28.000 Zuschauer:innen das Berliner Derby zwischen Eintracht Spandau und BIG. Besonders das neu gegründete Team rund um den YouTuber Maximilian “HandOfBlood” Knabe erregt viel Aufmerksamkeit und erzeugt einen wahren Hype. Allerdings spielt dabei auch BIG eine zentrale Rolle. Die inszenierte Feindseligkeit zwischen den Teams elektrisiert zahlreiche Fans.

Nicht nur innerhalb der Kluft der Beschwörer sind die beiden Teams aneinandergeraten. Auf Twitter kommt es regelmäßig zum Schlagabtausch der beiden Esport-Mannschaften. Dies führte sogar bereits zu Handgreiflichkeiten zwischen dem selbsternannten Präsidenten Knabe und BIG-Manager Christian Lenz. Auch vor dem jüngsten Berliner Derby kam es noch einmal zu einer Auseinandersetzung der beiden Teams

Von dem anhaltenden Zwist zwischen Eintracht Spandau und BIG sowie dem gesamten Hype profitiert besonders die Strauss Prime League. Nicht nur die Zuschauerzahlen bei den direkten Duellen der beiden Teams sind gewaltig, auch bei anderen Partien liegen diese im Durchschnitt bei 10.000 Viewern oder mehr und sind im Vergleich zum Vorjahr spürbar angestiegen.

Mehr lesen:

Was haltet ihr von den Auseinandersetzungen zwischen BIG und Eintracht Spandau? Schreibt es uns auf Facebook, Twitter oder DiscordGebt uns hier auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Strauss Prime League, Eintracht Spandau, BERLIN INTERNATIONAL GAMING – Montage
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.