Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

Ariana Grande mit Konzert in Fortnite – Alle Termine und Infos zur Rift Tour

Nach monatelangen Spekulationen wurde nun endlich enthüllt, dass Fortnite ein In-Game-Konzert namens Rift Tour veranstalten wird. Bei diesem wird höchstwahrscheinlich Ariana Grande auftreten.

Epic Games beginnt den August mit einem Kracher. Laut eigenen Aussagen bringen sie einen “rekordverdächtigen Superstar” für ein virtuelles Konzert auf die Insel – und alle Zeichen deuten derzeit auf Ariana Grande hin. Das Konzert des Musikstars wurde bereits vor einigen Wochen durch einen anonymen Leaker vorausgesagt, der bereits mit seinen Ankündigungen zu Superman, Rick Sanchez und LeBron James richtig lag.

Nach anderen Künstlern wie Travis Scott und Marshmello können sich Spieler und Musikliebhaber auf viele Hits, extravagante Bilder und (hoffentlich) einen neuen Ariana-Skin freuen, den die Fans im Spiel tragen können.

Das Travis Scott Konzert vom April 2020

 

Ariana Grande Konzert Startdatum & Zeiten

Wenn ihr am Ariana Grande-Konzert teilnehmen wollt habt ihr dazu die Möglichkeit vom 7. bis zum 9. August. Jeder sollte in der Lage sein alle Konzerte unabhängig von der Region oder Zeitzone zu sehen. Sollte das nicht funktionieren, ändere einfach deine Matchmaking-Region unter Einstellungen auf die entsprechende Region.

Über den Rift Tour-Tab hat Epic Games einen eigenen Tab für das Event eingerichtet. Über diesen wird es Spieler:innen möglich sein, die Show-Zeiten einzutragen, die sie wahrnehmen wollen sowie die neuesten Rift Tour-Aufträge einzusehen.

Um das Konzert von Ariana Grande in Fortnite zu sehen, müssen sich die Spieler eine Stunde vor der geplanten Veranstaltungszeit in Fortnite anmelden. Die Playlist für die Rift Tour sollte dann 30 Minuten vor dem Event erscheinen.

Rift Tour-Aufträge

Passend zur Rift Tour gibt es ab sofort eine erste Reihe von Aufträgen. Diese können zwischen dem 29. Juli und 9. August erledigt werden, um die ersten Belohnungen freizuschalten.

Für den 2. August hat Epic Games weitere große Neuigkeiten zur Rift Tour angekündigt. Vielleicht wird hier final verkündet, dass es sich bei dem “rekordverdächtigen Superstar” tatsächlich um Ariana Grande handelt.

Mehr interessante Themen:

Was haltet ihr von virtuellen Konzerten wie in Fortnite? Schreibt es uns auf Social Media oder direkt bei Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bilderquelle: Epic Games