VALORANT von Riot Games
27. März 2020
Valorant

VALORANT: Kommt das große Gameplay-Event am Wochenende?

Fans weltweit warten sehnsüchtig auf neue Informationen und mehr Gameplay zu VALORANT. Nachdem Riot Anfang März die ersten Details enthüllte, war ursprünglich ein großes Hands-on-Event mit Streamern und Influencern geplant. Dieses ist aufgrund des Corona-Virus abgesagt worden, aber vielleicht findet es dieses Wochenende doch noch statt.

Nach Berichten von Rod “Slasher” Breslau soll das Event nun als Online-Format stattfinden.

Anspielen gegen Entwickler und Alpha-Tester

Zum Wochenende sollen die ausgewählten Spieler dann von den Entwicklern Anna Donlon, Joe Ziegler, Sal Garozzo and Trevor Romleski in das Spiel eingeführt werden. Danach werden die eingeladenen Teilnehmer die Chance haben gegen sie und andere Alpha-Tester zu spielen und auch Videos davon aufzunehmen.

Für die Fans zuhause wird es jedoch laut Slasher keinen Livestream davon geben. Stattdessen soll das ganze Material dann zum 03.04. veröffentlicht werden, da dann Riots seine Geheimhaltung lockern soll.

Start der Beta im April?

Slasher schätzt, dass zeitgleich mit dem neuen Gameplay dann auch ein Termin für die Beta genannt wird. Zuerst soll VALORANT mit einer Closed Beta für Profis, Streamer und Influencer starten, bevor diese dann schrittweise auf eine Open Beta ausgeweitet wird.

Passend dazu gibt es auch schon offizielle Hinweise auf einen baldigen Start von Riot. So findet sich auf der offiziellen Seite mittlerweile folgender Text:

Hinweise auf die VALORANT Beta
Hinweise auf die VALORANT Beta

Wer also fleißig den VALORANT-Kanälen im Internet folgt, hat die Chance einen Zugang zur Closed Beta zu bekommen.

Freut ihr euch auf neue Informationen zu VALORANT? Oder wollt ihr lieber so schnell wie möglich in die Beta? Sagt es uns über Facebook, Twitter oder Instagram!

Bildquelle: Riot
Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen