DeatchMatch in VALORANT 2
5. Juni 2020
Valorant

VALORANT: Deathmatch-Modus ist in Planung

Neben dem regulären Spiel hat Riot Games bereits zum Launch einen neuen Modus implementiert. Doch wann kommt endlich Deathmatch?

Mit dem Modus “Spike Rush” hat Riot schon eine kurzweiligere Spielform in seinen neuen Shooter VALORANT eingebaut. Seit Launch am 2. Juni können Spieler im Best-of-Seven ein schnelles Spiel zocken, bei dem jeder Angreifer einen Spike zum Planten hat.

In einem Blogeintrag geht Riot auf den neuen Modus ein und klärt auch die Frage, ob es einen Deathmatch-Modus geben wird. “Unsere Beta-Spielerschaft schreit schon ziemlich laut nach einem Deathmatch-ähnlichen Modus. Ich kann jetzt zwar noch kein festes Startdatum nennen, aber eins kann ich dir sagen: Unser Team hat diesen Spielerwunsch laut und deutlich gehört und arbeitet bereits an der nötigen Technologie, um einen Deathmatch-ähnlichen Modus in VALORANT zu integrieren”, schrieb Entwickler Darkhorse4Life in dem Blog.

Außerdem seien andere Modi bereits in einem Prototyp-Status und auch Spike Rush befinde sich aktuell noch in einem Beta-Status. Einen DM-Modus wünschen sich viele Gamer vor allem als Trainingsoption neben der aktuellen Shooting-Range. Im Deathmatch spawnt man nach jedem Tod direkt neu, sodass ein schnelles Spielerlebnis ohne Pause entsteht.

Ihr wollt besser werden in VALORANT? Schaut unsere Guides!

Freut ihr euch auf einen Deathmatch-Modus? Schreibt es uns auf Facebook, Instagram und Twitter! Oder diskutiert auf unserem Discord mit.

Habt ihr Feedback zu unserer Seite? Schreibt es uns direkt!

Bildquelle: VALORANT
Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen