12. September 2019
NiP

Overwatch League – Werden alte Rechnungen beglichen?

In der Overwatch League werden von Freitag bis Sonntag die Teilnehmer für das große Finale am 29. September im Wells Fargo Center in Philadelphia ermittelt. Vielversprechend ist vor allem die Partie im Winner-Bracket zwischen den Vancouver Titans und New York Excelsior. Doch auch die Partien im Lower-Bracket könnten kaum spannender sein. Es geht um ein Preisgeld von 1,1 Millionen US-Dollar.

Schicksalsträchtige Begegnungen

Im Lower-Bracket treffen Atlanta Reign auf Hangzhou Spark und die Los Angeles Gladiators auf San Francisco Shock. Diese Partien sind bereits jetzt mit unheimlich großen Erwartungen aufgeladen. Sowohl die Gladiators und Spark als auch Reign und Shock sind bereits vor zwei Wochen in den Playoffs aufeinander getroffen und könnten sich in der nächsten Runde wieder begegnen. Das dort Rechnungen beglichen werden wollen, steht außer Frage.

Atlanta Reign um Schadensausteiler Andrej “babybay” Francisty hatte zu Beginn der Playoffs dank beeindruckender Defensivleistung Titel-Favorit San Francisco Shock geschlagen. babybay hatte Anfang der Saison noch bei Shock gespielt und seine ehemaligen Teamkollegen wollen sich sicher dafür revanchieren. Hangzhou Spark sind hingegen die absolute Nemesis der LA Gladiators. Bis zu den Playoffs hatte die chinesische Organisation noch nicht ein Mal gegen die Gladiatoren verloren. Dann holten sich LA-Spieler Lanesurefour” Roberts und seine Kollegen ausgerechnet im Viertelfinale des Winner-Brackets ihren ersten Sieg. Das dürfte Spark bei einem erneuten Match zusätzliche Motivation verschaffen.

Starspieler, wohin man blickt

Zudem befindet sich in dieser Stufe der Playoffs nur noch die Oberklasse der OWL-Spieler. Jay “sinatraa” Won (Schaden), Grant “Moth” Espe (Support), Matthew “super” DeLisi und Hyo-Bin “ChoiHyoBin“ Choi (beide Tank) von Shock gehören alle zu den Top-4-Spielern ihrer jeweiligen Rolle.

Auch Hangzhou Spark hat mit den Top-4-Spielern Ho-Jin “iDK“ Park (Support) und Qiulin “guxue” Xu (Tank) zwei echte Leistungsträger in seinen Reihen. Atlanta Reign kann zudem mit Jeong “Erster” Joon den Spieler mit den meisten MVP-of-the-Match-Auszeichnungen der Saison 2019 vorweisen.

Alles was ihr sonst noch zu den OWL-Finals 2019 wissen müsst, lest ihr in unserem Mega-Thread.

Bildquelle: twitter/overwatchleague
Mehr anzeigen