Blizzard im Kampf gegen WoW Classic Warteschlangen
29. August 2019
World of Warcraft

WoW Classic – Blizzard vs. Warteschlangen

Die Warteschlangen in WoW Classic bleiben eines der Top-Themen des Relaunches, da die Wartezeit zum Teil astronomische Züge annimmt. Heute hat Blizzard dann nochmals reagiert und einen Hotfix auf die Server aufgespielt.

Hotfix zur Lösung aller Probleme?

Community-Manager Toschajyu verkündete heute auf den offiziellen Foren, dass ein neuer Hotfix auf alle Classic-Server aufgespielt wurde. Dieser soll “substantiell” die maximale Anzahl der Spieler auf den Servern erhöhen und damit die Warteschlangen auf den großen Servern verkürzen. Für die kleineren Server wurde sogar das Wegfallen der ungeliebten Wartezeit in Aussicht gestellt. Blizzard versucht also weiterhin sein Bestes um der Massen Herr zu werden.

Schon vor Release hatte der Entwickler weitere deutsche Server hinzugefügt, aber am Dienstag zum Launch wurden alle Erwartungen übertroffen und es kam zu stundenlangen Wartezeiten.

WoW Classic ImpressionenNochmals neue Server

Schon einen Tag nachdem die Server live gingen hatte Blizzard nochmals reagiert und vier weitere deutsche Server eröffnet. Vor allem die Nachfrage nach den PvP-Servern wurde dadurch gestillt. Schließlich sind drei der vier Neulinge dafür ausgelegt. Hier die neuen Server im Überblick:

Patchwerk – PvP
Dragon’s Call – PvP
Transcendence – PvP
Lakeshire – PvE

Auch damals wurde erneut dringlich zum Wechsel auf die neuen Server aufgerufen. Mittlerweile scheint sich die Lage etwas zu entspannen. So sind bis auf die Server Lucifron, Venoxis (PvP) und Everlook (PvE) die Auslastungen der Server auf “Mittel” zurückgefallen.

Ob der heutige Hotfix nun zu deutlich reduzierten Warteschlangen führt ist schwer abzuschätzen. Näheres lässt sich wohl erst im Verlaufe des Nachmittags oder des Abends sagen. Wir behalten die Lage für euch natürlich im Blick. Vielleicht gehört die Angst vor Disconnects und Warteschlangen wie wir sie hier für euch zusammengestellt haben bald der Vergangenheit an.

Wie habt ihr euch im neuen alten Azeroth wiedereingefunden? Sagt es uns über die sozialen Medien!

Bildquelle: Blizzard
Related
Mehr anzeigen