Neuer Live Tracker für LoL auf Twitch
18. Februar 2020
League of Legends

Twitch führt Live Tracker für LoL ein

Pünktlich zum Start des neuen Clash-Modus für League of Legends ruft Twitch die “League-of-Legends-Woche” aus. Neben den Twitch Rivals, enthüllte die Streamingplattform auch ein brandneues Tool.

Mehr Informationen für Zuschauer

Der brandneue Live Tracker für League of Legends auf Twitch ist zweifelsohne DAS Highlight der Themenwoche. Ab dem 20.02.2020 wird das neue Werkzeug für alle Streamer verfügbar sein. Mit dem Tool werden Zuschauern nun viel mehr Informationen zur Verfügung stehen.

Auf Twitch-Kanälen, die den neuen Tracker einbinden, können die Nutzer nun auf Knopfdruck zahlreiche Informationen abrufen. Etwa Itembuilds, Level der Champions und viele weitere Statistiken.

Der neue Twitch Tracker für League of Legends

Aber nicht nur Informationen zur aktuell gestreamten Partie werden angezeigt. Auch die vergangenen Spiele lassen sich über den Live Tracker abrufen:

Der Spielverlauf im neuen Live Tracker

Das zusätzliche Informationstool rundet das Zuschauererlebnis bei LoL-Streams auf Twitch also perfekt ab. Anstatt wie früher abhängig vom Streamer oder anderen Webseiten zu sein, gibt es nun alle relevanten Spielstatistiken aus einem Guss auf Twitch selbst.

Perfektes Timing also, um auf Twitch den Streamern beim neuen Turniermodus League of Legends Clash über die Schulter zu gucken. Dieser startet zwei Tage nach dem Launch des Live Trackers, ab dem 22.02.2020 können alle Spieler sich im Turniermodus messen.

75.000 US-Dollar Preisgeld beim Twitch Rivals

Zusätzlich zum neuen Tool hält Twitch ein weiteres Community-Turnier für die Streamer in League of Legends ab. 80 Streamer treffen dabei in einem Turnier mit 16 Mannschaften aufeinander und spielen um ein Gesamtpreisgeld von 75.000 US-Dollar.

Mit dabei unter anderen auch Imane “Pokimane” Anys und Tyler “tyler1” Steinkamp. Als besonderen Bonus können Zuschauer während der Twitch Rivals in-game-Tickets für den Clash Modus von LoL gewinnen. Solange Nutzer ihren Riot-Account mit dem Twitch-Account verbunden haben, können sie durch bloßes Einschalten auf den Kanälen von Twitch Rivals oder den teilnehmenden Streamern ein Ticket gewinnen. Diese Woche lohnt es sich also ganz besonders die LoL-Kanäle auf Twitch zu besuchen.

Freut ihr euch schon auf die neuen Zuschaueroptionen mit dem Live Tracker? Sagt es uns über die sozialen Medien!

Bildquellen: Riot Games, Twitch
Related
Mehr anzeigen