29. Juli 2019
Fortnite

Taubes Mädchen wird eSports-Profi

Die 13-jährige Fortnite-Spielerin Soleil “Ewok” Wheeler wird erster weiblicher Profi unter Vertrag beim FaZe Clan. Trotz ihrer Gehörlosigkeit gehört sie nun zu einer der größten eSports-Organisationen der Welt.

Ankündigung während des Fortnite World Cups

Nachdem sie während des Fortnite World Cups noch am Celebrity Pro-Am vom Freitag teilgenommen hatte, wurde sie tags darauf als neueste Spielerin von FaZe Clan vorgestellt. Sie wird damit Teil eines der größten Fortnite-Teams weltweit. FaZe Clan beheimatet nicht nur Profis auch Streamer und Community-Figuren sind Teil ihres Lineups.

Ewok mit knapp 200000 Followern auf Twitch befindet sich nun also in bester Gesellschaft neben bekannten Größen wie Kyle “Mongraal” Jackson oder Nate “Nate Hill” Hill. Auch einer der Gründer von FaZe, Richard “Banks” Bengtson, fand warme Worte für den Neuzugang:

Für Ewok ist dies nicht nur ein wahrgewordener Traum, sondern auch ein wichtiger Schritt für die Inklusion. Mit ihrer Gehörlosigkeit ist sie immer sehr freimütig umgegangen und konnte sich trotz der daraus resultierenden Nachteile an der Spitze des eSports durchsetzen.

Bildquellen: FaZe Clan, Twitter

Related
Mehr anzeigen