24. September 2019
League of Legends

Luxus-Marke für League of Legends: Louis Vuitton verpackt den WM-Pokal

Louis Vuitton fertigt einen Reisekoffer für den WM-Pokal von League of Legends. Zudem plant Riot Games weitere Projekte wie Champion-Skins und eine Kapselsammlung mit dem französischen Modehaus.

Riot Games lässt den LoL-Weltmeisterpokal von Louis Vuitton in eine kostbare Hülle verpacken. Darin soll die Trophäe das Reisen in die WM-Austragungsorte unbeschadet überstehen. Das gab der Spiele-Entwickler am Montag bekannt.

Bereits in der Vergangenheit hatte Louis Vuitton spezielle Behältnisse für die Pokale der Fußball-Weltmeisterschaft, der Rugby-Weltmeisterschaft und den America’s Cup entworfen.

Der Spezial-Koffer für den LoL-Pokal wird erstmals für ein Esport-Event angefertigt. Das Design des Behältnisses vereint klassische Elemente von Luis Vuitton und moderne aus der Welt von League of Legends. Desweiteren arbeiten die beiden Unternehmen an neuen Champion-Skins und einer Kapselsammlung, die gemeinsam entworfen werden.

Das französische Modehaus wurde 1854 in Paris gegründet. Bekannt ist Louis Vuitton für die Fertigung von Luxusartikeln im Bereich von Kleidung, Schmuck und Parfums.

(Fotos: Riot Games)

Related