22. Oktober 2019
League of Legends

Legends of Runeterra – So kommt ihr an Zugangscodes für das Kartenspiel von Riot

Pünktlich zum zehnjährigen Jubiläum hat Riot zum Rundumschlag ausgeholt und eine gewaltige Anzahl von neuen Spielen und Projekten angekündigt. Ins Auge fällt dabei natürlich Legends of Runeterra. Der Kartenspiel-Ableger aus dem League-of-Legends-Universum hat schließlich schon reges Interesse von Seiten der Fans geerntet. Wir sagen euch, wie ihr einen der begehrten Keys bekommt und zur baldigen Rückkehr der Server direkt durchstarten könnt.

Riot-Account ist Pflicht

Um Legends of Runeterra zu spielen, benötigt ihr einen Riot-Account. Falls ihr noch keinen habt, lässt sich dieser kostenfrei und unkompliziert erstellen. Einfach auf der offiziellen Legends of Runeterra Webseite auf die Schaltfläche “Registriere dich vor” klicken und im folgenden Fenster dann auf “Erstellen” drücken, um euer Nutzerkonto anzulegen.

Verbindet euer (bestehendes oder neues) Konto dann auf der Legends-of-Runeterra-Webseite und schon erhaltet ihr automatisch die Chance darauf, bei der nächsten Vergabe von Zugangscodes durch Riot bedacht zu werden. Die Vergabe über diese Vorregistrierung auf der Webseite erfolgt zufällig und ist daher komplett abhängig von eurem Losglück.

Keys auch als Belohnung für das Zuschauen

Dies ist jedoch nicht der einzige Weg, um an einen Key zu kommen. In Zusammenarbeit mit Twitch sowie den Streamern auf der Plattform gibt es eine ganz besondere Belohnung für fleißige Zuschauer. Für alle Nutzer, die ihre Riot-Accounts mit ihren Twitch-Kontos verbunden haben, besteht die Chance per Drop, einen der begehrten Zugänge zu bekommen. Solange der Kanal, dem man gerade zuschaut, Legends of Runeterra streamt und Drops angeschaltet hat, hat jeder Zuschauer die Chance auf einen Zugangscode.

Auch hier erfolgt die Vergabe wieder völlig zufällig. Egal ob man erst seit einer Viertelstunde zuschaut oder schon stundenlang dabei ist, bei einem Drop entscheidet nur das Glück. Fans bleibt also nur die Möglichkeit, die Streams geöffnet laufen zu lassen und immer wieder auf seine Twitch-Benachrichtigungen zu achten.

Am 14. November geht es weiter

Da die Server von Legends of Runeterra momentan nicht verfügbar sind, lässt sich natürlich nicht sofort durchstarten nach dem Erhalt eines Keys. Auch die Möglichkeiten, über Drops an Keys zu kommen, sind aktuell stark eingeschränkt. Doch bis zum Wiederanfang sind es nur wenige Wochen und mit etwas Glück habt ihr über die Vorregistrierung bis dahin einen Key ergattert.

Für die Kartenspiel-Enthusiasten ist es weiterhin ratsam, sich schon einmal im Google Play Store für Legends of Runeterra vorzuregistrieren. Zwar erhöht das nicht direkt die Chancen auf einen Zugangscode, aber zumindest verpasst man dann keine Informationen zum Start des Kartenspiels auf Android.

Gehört ihr schon zu den Glücklichen mit einem Zugangscode? Sagt es uns über die sozialen Medien!

Bildquelle: Riot
Related
Mehr anzeigen