20. September 2019
Apex Legends

Gerüchte bestätigt: Crypto wird nächster Champion in Apex Legends

Nach langen Spekulationen hat Entwickler Respawn Entertainment nun endlich Details zur dritten Saison “Meltdown” von Apex Legends enthüllt. Season 3 soll am 1. Oktober starten und bringt unter anderem einen neuen Helden ins Spiel.

Bereits in der Vergangenheit haben Fans des Battle Royales spekuliert, ob Crypto als nächste Legende hinzukommen wird. Mit der neuesten Ankündigung von Respawn haben sich die Gerüchte nun bestätigt. Crypto wird als Held beschrieben, der über Überwachungsdrohnen verfügt. Die Drohnen halten ihn aus der Schusslinie und greifen selber ins Geschehen ein.

Mit der Ankündigung ist auch ein Kurzfilm namens “Forever Family” erschienen. Dieser erzählt Cryptos Origin-Story im Comiclook. Das Video gehört zur Reihe “Stories from the Outlands”, die die Hintergrundgeschichten der Charaktere beleuchtet.

Neue Saison, neue Items, neue Waffe

Mit der neuen Saison fängt auch der Ranked-Modus wieder von vorne an. Obwohl die Entwickler mit dem System der Vorsaison im Großen und Ganzen zufrieden waren, haben sie einige Neuerungen für die Ranked Series 2 geplant. Beispielsweise gibt es in der neuen Series eine breitere Punkteverteilung, um eine größere Flexibilität zu erreichen. Außerdem haben Assists nun auch Einfluss auf den Kill-Zähler.

Auch im Bereich Items und Waffen tut sich etwas: Der Battle Pass für “Meltdown” beinhaltet über 100 exklusive Skins, Apex Packs und weitere neue Inhalte der dritten Saison. Zu guter Letzt feiert auch die Charge Rifle ihr Debüt. Der Neuzugang im Waffen-Arsenal wird als Gewehr beschrieben, welches Energie verschießt.

Bildquelle: Respawn Entertainment
Related
Mehr anzeigen