28. Januar 2020
FIFA

FIFA 20: So kannst du Headliner Orsic freispielen – Spieler Review FUT 20

Bis heute um 19 Uhr sind die Headliner-Karten in FIFA 20 Ultimate Team in Packs ziehbar. Nur eine Karte gibt es noch bis Freitag Abend. Mislav Orsic.

Ein Spieler in FIFA 20 Ultimate Team überrascht aktuell die gesamte FIFA-Szene. Sein Name ist Mislav Orvin und er spielt im linken Mittelfeld von Dinamo Zagreb.

Die Überraschung liegt in seiner Bewertung. Der Spieler hat eine Gesamtstärke von nur 84 Punkten aber wenn man seine einzelnen Werte ansieht, könnte man meinen, dass der Spieler eine deutlich höhere Gesamtstärke hat.

Orsic über die Objektives erspielbar

Es gibt vier Aufgaben, die ihr abschließen müsst, um den kroatischen Mittelfeldspieler freizuspielen:

  1. Erziele in Rivals acht Tore mit Mittelfeldspielern, die mindestens vier Sterne auf dem schwachen Fuß haben.
  2. Bereite in Rivals vier Tore per Flanke vor.
  3. Triff bei fünf separaten Rivals-Siegen mit einem Kroaten
  4. Gewinne zwei Squad-Battles-Partien mit einer Startelf, in der nur Silber-Spieler stehen. Schwierigkeit mindestens auf Profi.
Tipps zu den Aufgaben
  1. Als Mittelfeldspieler gilt die Rolle auf der Karte und nicht die Position auf die der Spieler gesetzt wird. Wenn ihr also mit 4-3-3 spielt und einen LM und RM habt, dann funktioniert das ebenfalls.
  2. Tore per Flanke ist in FIFA 20 etwas schwierig, daher ist es einfacher die Flanke flach reinzubringen. Eine flache Flanke könnt ihr auf der Playstation mit der Kombination R1+Flanke bzw. auf der Xbox mit RB+Flanke spielen.
Die Schwächen von Mislav Orsic

Leider kann er nur Drei-Sterne-Skill-Moves ausführen, wodurch man in der Spielweise eingeschränkt ist, vorausgesetzt man baut entsprechende Skill-Moves in das eigene Spiel ein.
Durch seine Nationalität und die Liga, in der er spielt, ist er sehr schwer mit anderen Spielern zu linken.

Eine starke Karte als Supersub

Seine großen Stärken sind seine Geschwindigkeit, sein Abschluss und sein Dribbling.
Mit einem Tempowert von fast 99 kann er, nachdem er eingewechselt wird, die gegnerische Abwehr leicht überrennen.
Sollte der Gegner auf die Bunker-Taktik setzen, kann Orsic mit seiner hohen Agilität die gegnerische Abwehr leicht auf dem falschen Fuß erwischen.

Diese Karte eignet sich also besonders gut als sogenannter Super-Sub.

Headliner Team 2

Die Headliners aus Team zwei kann man noch bis heute 19 Uhr in Packs ziehen

Twitter EASPORTS

Die Spieler aus dem ersten Headliners-Team könnt ihr nur noch über den Transfermarkt mit Münzen erwerben. Für die relevanten Spieler wie Neymar müsst ihr aber tief in eure virtuelle FUT 20 Tasche greifen. Im Moment hat er einen Marktwert von weit über vier Millionen Münzen. Einen Walker gibt es dagegen bereits ab 400.000 Münzen.
Falls ihr die ersten Headliners verpasst haben solltet, haben wir hier noch eine Übersicht:

Twitter EASPORTS

Welche Spieler habt ihr euch bisher geholt? Welche haben sich gelohnt oder auch nicht? Schreibt uns über unsere sozialen Medien.

Bildquelle: EA Sports
Related
Mehr anzeigen