1. August 2019
Fortnite

Eine Reise durch Raum und Zeit – Fortnite Season X

Kurz nach dem Ende des Fortnite World Cup hat der Entwickler Epic Games direkt nachgelegt und den Startschuss für die zehnte Saison abgegeben. Zahlreiche änderungen warten auf die Fortnite-Spieler: Nicht nur ein neuer Mech, auch änderungen der Map und ein brandneuer Battle Pass stehen nun zur Verfügung.

https://www.youtube.com/watch?v=2rUt9qxohRM

Über 100 exklusive Belohnungen im Battle Pass

Der neue Battle Pass lockt natürlich wieder zum Level-Grinding. Neue Kostüme als auch exklusive Hängegleiter, Waffen und Rückenobjekte lassen sich im Battle Pass erspielen oder erkaufen. Zusätzlich dazu gibt es  nun das neue Feature der Missionen. Durch das Bestehen von speziellen Abenteuern auf der Karte werden besondere Belohnungen freigeschaltet. Je nach Erfolg bei der Erfüllung der Aufgaben gibt es dann auch mehr Loot für die Spieler.

Entfessele das B.I.E.S.T.

Das neue B.I.E.S.T

Der neue Mech bietet Platz für zwei Spieler, wovon einer die Waffen kontrolliert, während sein Partner die Steuerung übernimmt. Das neue Fahrzeug bietet eine Schrotflinte, einen Raketenwerfer sowie einen Schutzschild – mehr als genug Feuerpower um eine Runde zu dominieren und sich den Victory Royale zu sichern.

Gleichzeitig mit der Einführung des neuen Fahrzeugs, werden aber auch einige alte Gegenstände entfernt. Zu den entfernten Gegenständen gehört unter anderem der berüchtigte Kugler, der Turniere dominierte, aber auch andere Items wie die Schattenbombe oder die Steinstoßpistole fielen dem Haushaltsputz zum Opfer.

Mysteriöse neue Orte auf der Map

Die nächste große Neuerung ist die veränderte Karte. Zwar gab es dieses Mal keine großflächigen änderungen in Form völlig neuer Areale, aber punktuell finden sich neue Orte. Sofort ins Auge fällt natürlich der eingefrorene Meteor über dem wiederhegestellten Dusty Depot. Man kann auf dem Meteor landen und wird dann mit ordentlich Loot belohnt. Die andere große änderung betrifft die Kugel am Loot Lake. Die ist nun in einem seltsamen Zwischenstadium eingefroren. Rund um die zerberstende Kugel sind alle Objekte erstarrt und es findet sich eine Anti-Gravitationszone, die zu Luftkämpfen einlädt.

Zahlreiche kleinere änderungen lassen sich ebenfalls feststellen, zum Beispiel die Rückkehr der Fabrik oder pinke Vegetation beim Cattus-Skelett. Welche weiteren änderungen noch hinzukommen ist unbekannt. Wir können gespannt darauf sein, was Epic Games sich noch alles einfallen lässt.

Bildquelle: Epic Games

Related
Mehr anzeigen