19. Dezember 2019
DOTA 2

Dota 2: Der Leipzig Major 2020 – Alle Infos zur DreamLeague Season 13

Im Januar ist es endlich so weit. Der erste deutsche Dota 2-Major seit drei Jahren versammelt wieder die weltweite Dota 2-Elite in Leipzig. 1 Million US-Dollar und 4850 kostbare Dota Pro Circuit-Punkte warten auf den Sieger.

DreamLeague Season 13 - Leipzig Major

Der Dota Pro Circuit (DPC) ist zurück in Deutschland und Leipzig ist der Ort des Gipfeltreffens vom 18. bis zum 26. Januar. Nachdem TnC Predator sich den ersten Major der neuen Saison in Chengdu sichern konnte, wird nun der zweite Champion des DPC 2019/20 gesucht.


Livestreams:

DreamLeague:


Format:

Der Major läuft nach dem standardisierten Turnierformat von Valve ab. Die Teams werden unterteilt in vier Gruppen zu je vier Mannschaften, die im GSL-Stil ausgespielt werden. Die Spiele in der Gruppe sind im Best-of-3-Modus. Die ersten zwei Plätze jeder Gruppe qualifizieren sich für das Upper Bracket der nachfolgenden Playoffs im Double Elimination-System. Die Plätze drei und vier müssen in die gefürchtete erste Runde des Lower Brackets in der ein Best-of-1 über das Weiterkommen entscheidet. Die weiteren Spiele auf dem Weg zum Finale sind ebenfalls im Best-of-3-Format. Das Finale findet dann im Best-of-5-Format statt.

GSL-Gruppenphase -> Double Elimination Bracket -> Best-of-5-Finals

Das Bracket zum Beginn der Playoffs:

Playoffs des Leipzig Majors


Aktuelle News:

Dota 2: Leipzig Major 2020 – Beastcoast schockt KuroKy und Team Nigma

Beim deutschen Dota-2-Major gab es gestern die erste faustdicke Überraschung. Beastcoast aus Südamerika eliminierte Team Nigma rund um den deutschen Star KuroKy.
Weiterlesen…

Dota 2: Leipzig Major – KuroKy & Co. starten in die Playoffs

Beim ersten Major in Deutschland seit Hamburg 2017 sind drei Deutsche mit dabei beim Rennen um den Titel. Kann sich einer zum Helden von Leipzig aufschwingen?
Weiterlesen…

Dota 2: KuroKys schwieriger Weg zum Leipzig Major

Für den deutschen Rekord-Esportler gerät der Start in die neue Dota 2-Saison zu einer wahren Holpertour. Es gibt nicht nur Spott für den Namen seiner neuen Organisation, nun verpassten die Vize-Weltmeister sogar die direkte Qualifikation zum Leipzig Major.
Weiterlesen…


Die Teilnehmer im Überblick

Team Liquid (EU)

  • Michael “miCKe” Vu
  • Max “qojqva” Bröcker
  • Samuel “Boxi” Svahn
  • Tommy “Taiga” Le
  • Aydin “iNSaNiA” Sarkohi
  • Trainer: William “Blitz” Lee

Team Secret (EU)

  • Lasse “MATUMBAMAN” Urpalainen
  • Michał “Nisha” Jankowski
  • Ludwig “zai” Wåhlberg
  • Yazied “YapzOr” Jaradat
  • Clement “Puppey” Ivanov
  • Trainer: Lee “Heen” Seung Gon

Alliance (EU)

  • Nikolay Nikobaby” Nikolov
  • Linus “Limmp” Blomdin
  • Neta “33” Shapira
  • Simon Handsken” Haag
  • Adrian “Fata” Trinks

Invictus Gaming (CN)

  • Jin “flyfly”‘ Zhiyi
  • Zhou “Emo” Yi
  • Thiay “JT-” Jun Wen
  • Hu “Kaka” Liangzhi
  • Chan “Oli” Chon Kien
  • Trainer: Su “super” Peng

Vici Gaming (CN)

  • Zhang “Eurus” Chengjun
  • Zeng “Ori” Jiaoyang
  • Zhou “Yang” Haiyang
  • Xiong “Pyw”‘ Jiahan
  • Ding “Dy” Cong
  • Trainer: Bai “rOtK” Fan

Team Aster (CN)

  • Song “Sccc” Chun
  • Kee Chyuan “ChYuan” Ng
  • Lin “Xxs” Jing
  • Ye “BoBoKa” Zhibiao
  • Pan “Fade” Yi
  • Trainer: Tong “Mikasa” Junjie

Reality Rift (SEA)

  • Andrew “Drew” Halim
  • Vincent “AlaCrity” Hiew Teck Yoong
  • Lee “kYxY” Kong Yang
  • Ravdan “Hustla” Narmandakh
  • Wong “NutZ” Jeng Yih

Fnatic (SEA)

  • Nuengnara “23savage” Teeramahanon
  • Kam “Moon” Boon Seng
  • Daryl Koh “iceiceice” Pei Xiang
  • Djardel Jicko “DJ” Mampusti
  • Anucha “Jabz” Jirawong

TnC Predator (SEA)

  • Kim “Gabbi” Villafuerte
  • Armel Paul “Armel” Tabios
  • Damien “kpii” Chok
  • Timothy John “Tims” Randrup
  • Park “March” Tae-won

Virtus.Pro (CIS)

  • Egor “epileptick1d” Grigorenko
  • Vladimir “None” Minenko
  • Roman “Resolut1on” Fominok
  • Vitalie “Save-“ Melnic
  • Alexey “Solo” Berezin
  • Trainer: Anatoly “boo1k” Ivanov

Natus Vincere (CIS)

  • Vladislav “Crystallize” Krystanek
  • Idan “MagicaL” Vardanian
  • Pavel “9pasha” Khvastunov
  • Bakyt “Zayac” Emilzhanov
  • Ilyas “illias” Ganeev
  • Trainer: Andrey “Mag” Chipenko

Chaos E.C. (NA)

  • Yawar “YawaR” Hassan
  • Quinn “CCnC” Callahan
  • Dmitry “DM” Dorokhin (Stand-In)
  • Arif “MSS” Anwar
  • Avery “SVG” Silverman

Evil Geniuses (NA)

  • Artour “Arteezy” Babaev
  • Azel L.“Abed” Yusop
  • Roman “RAMZES666” Kushnarev
  • Andreas Franck “Cr1t-” Nielsen
  • Tal “Fly” Aizik
  • Trainer: Kanishka ‘Sam’ “BuLba” Sosale

Pain Gaming (SA)

  • William “hFn” Medeiros
  • Leonardo “Mandy” Viana
  • Danylo “Kingrd” Nascimento
  • Kaue “Dunha1” Camuci
  • Anderson “444” Santos

Beastcoast (SA)

  • Hector Antonio “K1” Rodriguez
  • Jean Pierre “Chris Luck” Gonzales
  • Stand-In: Rodrigo “Lelis” Santos, da Adrian “Wisper” Cespedes Dobles aus gesundheitlichen  Gründen nicht teilnehmen kann
  • Elvis “Scofield” De la Cruz Peña
  • Steven “StingeR” Vargas

Nigma (Sieger der WePlay Buklovel Minors)

  • Amer “Miracle-“ Al-Barkawi
  • Aliwi “w33” Omer
  • Ivan “MinD_ContRoL” Ivanov
  • Maroun “GH” Merhej
  • Kuro Salehi “KuroKy” Takhasomi

Bilderquelle: Adela Sznajder/DreamLeague, DreamLeague
Related
Mehr anzeigen