Zur Übersicht

Zu gut für die Konkurrenz? Spieleentwickler ziehen über Elden Ring her

Elden Ring genießt einen guten Ruf unter Fans und Kritikern. Dennoch gibt es einige Spieleentwickler, die das anders sehen und sich dazu öffentlich äußern.

Elden Ring ist momentan das wohl meist diskutierte Spiel des Jahres. Der Titel kommt dabei nicht nur bei Fans richtig gut an, sondern hat auch verdammt gute Bewertungen von Spielekritikern bekommen.

Anzeige

Bei Portalen wie Metacritic konnte der Titel aus dem Hause From Software eine bombastische Bewertung von 97 abstauben. Doch genau das scheint einigen Entwicklern von anderen Studios nicht zu gefallen.


Video – Hoffentlich gibt es während eurem Playthrough von Elden Ring keine Wutausbrüche. Eine Paartherapie wie diese hier wollt ihr sicher nicht:




In einer Reihe von Twitter-Posts äußerten sich Mitarbeiter der Firmen Ubisoft und Sony negativ über Elden Ring. Die Diskussion startete Ahmed Salama, welcher bei Battlefield 2042 mitwirkte und UX-Direktor bei Ubisoft ist. Dort behauptete er, dass Spielekritiker anscheinend einen Scheiß auf die Benutzeroberfläche geben.

Wenig später meldete sich auch Rebecca Fernandez O’Shea, Grafik-Programmiererin bei Nixxes, zu Wort. Dort fügte sie hinzu, dass auch die PC-Grafik, Stabilität und Performance anscheinend nicht für die Bewertung relevant sind.

Auch ein Entwickler von Guerilla Games kritisierte das Spiel. Der Senior Quest Designer Blake Rebouche vom Studio von Horizon Forbidden West nahm das Quest Design von Elden Ring unter Beschuss.

Der Tweet ist jedoch nicht der Einzige, in dem sich der Ubisoft-Entwickler über Elden Ring beschwerte. In einem weiterem Twitter-Post behauptete Salama, dass die Entwickler von From Software etwas geraucht haben und CRT-Monitore benutzen müssen, um so ein schlechtes User-Interface erstellt zu haben.


Fans verteidigen From Software

Die Fans der Souls-Reihen fassten die Kritiken jedoch sehr negativ auf. Obwohl es einigen Zuspruch gab, fällt die Resonanz der Spieler sehr kritisch aus. So verspotten einige Gamer, wie der Reddit-User u/gamboozino, das UI-Design von Ubisoft:

Auch wenn es einige amüsante Äußerungen von Spieler:innen gab, artete die Diskussion unter den Twitter-Posts aus. Neben Anschuldigungen wie Neid, gab es auch viele Hass-Kommentare. So haben die betroffenen Entwickler bereits ihre Social-Media-Konten auf privat gestellt und die Tweets gelöscht.


Mehr zu Elden Ring lesen:

Was denkt ihr über Elden Ring? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder DiscordGebt uns hier auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Bandai Namco, Elden Ring
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.