Zur Übersicht

ZRG 20mm in Call of Duty – So könnt ihr die neue Sniper-Waffe freischalten

Das ZRG 20mm ist ein neues Scharfschützengewehr und im Zuge des Mid-Season-Updates in Warzone und Black Ops Cold War verfügbar. Wir verraten euch die Stärken der neuen Waffe und wie ihr sie bekommt.

Das Mid-Season-Update in Call of Duty: Warzone hat mit dem ZRG 20mm ein neues Scharfschützengewehr in Call of Duty hervorgebracht. Um die neue Waffe jedoch in die Finger zu bekommen, müssen Spieler eine spezielle Herausforderung bestehen. Welche das ist und was das neue Gewehr so besonders macht, erfahrt ihr hier.

Neues Spielzeug für Sniper-Experten

Das ZRG 20mm ist ein auf große Distanzen spezialisiertes Scharfschützengewehr. Um es allerdings im Kampf führen zu dürfen, müssen sich zukünftige Besitzer erst seiner würdig erweisen. Das Gewehr wird daher nur durch eine Sniper-Challenge freigeschaltet, bei der Spieler in zehn verschiedenen Matches jeweils zwei Longshot-Medaillen verdienen müssen. Hierfür müsst ihr für die gesamte Dauer im Match bleiben, könnt die Challenge jedoch sowohl in Cold War als auch im Battle Royale Warzone absolvieren. Erst, wenn dies erreicht wurde, gehört das ZRG 20mm euch.

Loadout und Statuswerte

Das Besondere am neuen ZRG 20mm sind vor allen Dingen seine hohen Schadenswerte und exzellente Schussgeschwindigkeit auf große Distanzen. Für diese muss es allerdings bei anderen Werten einige Punkte einbüßen. Bei der ADS-Geschwindigkeit beispielsweise hinkt das ZRG 20mm etwas hinterher. Als Ausgleich hierfür weist die Waffe allerdings eine relativ hohe Feuerrate auf.

Zur Maximierung der Vorteile des neuen ZRG 20mm empfiehlt YouTuber JGOD im obenstehenden Video folgende Modifikationen für das Gewehr:

  • Mündung: Agency Moderator
  • Lauf: 43.9” Combat Recon
  • Visier: Royal & Cross 4x
  • Munition: 5 Rnd
  • Griff: Speed Tape

Alles in allem zeigt sich das Gewehr also etwas langsam in der Ausrichtung, doch sobald ein Gegner ins Visier genommen werden kann, lässt die neue Waffe ihm kaum eine Chance. Um das ZRG 20mm jedoch freizuschalten, müssen Spieler schon eine hohe Expertise mit Sniper Rifles an den Tag legen und werden mit dem neuen Gewehr keine ungewohnten Schwierigkeiten haben.

Schaut euch hier den Warzone-Weltrekord mit dem Duell um Verdansk an:

 

Dieses Video ist ab 18 Jahren freigegeben.

Weitere interessante Themen:

Habt ihr das ZRG 20mm schon freigeschaltet und wie findet ihr es? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Activision

Jetzt teilen