WoW Clips der Woche
28. August 2019
World of Warcraft

WoW – Rauchende Server, Warteschlangen und Hogger-Raids | Clips der Woche

Wo viel gestreamt wird, da entstehen immer tolle Momente. Meistens zeigen sie eindrucksvoll wie gut die Top-Spieler sind, manchmal ist es eher zum Wegschauen. Wir haben für euch die besten Clips!

Diese Woche widmen wir uns in den Clips voll und ganz WoW Classic. Der Relaunch hat schließlich über eine Million Zuschauer auf Twitch zum Einschalten gelockt. Wir haben die besten Momente für euch zusammengestellt!

Server am Rande des Zusammenbruchs

Schon vor Release war viel darüber spekuliert worden, ob die Server dem Ansturm standhalten würden. Die Glücklichen, die dann Azeroth nach den Warteschlangen vielerorts betreten konnten, sahen sich massiv überlaufenen Startzonen ausgesetzt. Selbst das von Blizzard viel beschworene Layering hat klar seine Grenzen erreicht. Aber seht selbst wie Asmongold verzweifelt versucht Questmobs zu finden:

“No, no, no, no, nooooooooooo……”

Die Server sollten letztendlich doch vereinzeilt nachgeben und ein weiterer Clip von Asmongold zeigt sehr gut, warum mit den Technik-Göttern nicht zu spaßen ist. Sie unterscheiden eben nicht zwischen Spielern und Streamern mit Abertausenden von Zuschauern. Wenn die Östlichen Königreiche crashen, dann crashen sie halt:

WORLD FIRST HOGGER

Solange die Technick jedoch mitspielte konnten wir schon unterhaltsame Momente in WoW Classic festhalten. So gab es unter anderem schon einen Level 1-Raid auf den berühmt-berüchtigten Hogger im Wald von Elwynn. Einer der ersten Gegner im Spiel mit der “Elite”-Bezeichnung hatte er damals zu Classic schon den Ruf als Neulingskiller. Später wurden Level 1-Raids gegen Hogger dann zu einer Tradition, die nun im Relaunch seine Fortsetzung findet:

Bitte hinten anstellen

Der bahnbrechende Erfolg in Zahlen für WoW Classic ist jedoch nicht die einzige Story des Relaunches. Die Spieler freuen sich auch, dass mit Classic ein scheinbar neuer Geist in die Community geflossen ist. So wurden spontan Lösungen für die überlaufenen Startzonen gefunden, die in Battle For Azeroth wahrscheinlich nicht so funktionieren würden:

Pausen beim Gaming-Marathon nicht vergessen!

Egal wie viel Enthusiasmus wir für den Relaunch auch haben, denkt bei euren langen Gaming-Sessions immer daran genügend Pausen einzulegen. Nicht nur für die eigene Gesundheit, denkt auch an euren armen Computer in der Spätsommerhitze, sonst ergeht es euch wie Michael “shroud” Grzesiek und seinem PC nach 25 Stunden Streaming:

Woche für Woche gibt es Clips, die man einfach gesehen haben muss. Welche Videos gehören eurer Meinung nach in unsere Sammlung? Welcher Clip hat euch am besten gefallen? Sagt es uns über die sozialen Netzwerke!

Bildquelle: Blizzard
Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen