Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

Background-Story der LoL-Serie Arcane – Das ist die Geschichte von Vi und Jinx

Riot Games hat für September 2020 eine animierte Netflix-Serie angekündigt. Besonders die Champions Vi und Jinx waren zu sehen. Wir haben uns gefragt, worum es in der Serie wohl gehen könnte.

Riot Games ist dafür bekannt, fantastische Animationen zu ihren Champions und Spiele-Events zu erstellen. Dementsprechend war die Freude der Fans groß als eine animierte Netflix-Serie angekündigt wurde.

Auch wir sind schon so gespannt, dass wir uns überlegt haben, wie die Geschichte der Serie eventuell aussehen könnte.

 

Die Geschwister Vi und Jinx

In den bisher veröffentlichten Clips der Serie sind häufig die Champions Vi und Jinx zu sehen und könnten dementsprechend die Hauptcharaktere darstellen. Dies würde dafür sprechen, dass es sich um die Beziehung und Vergangenheit der beiden Schwestern drehen könnte. Denn Vi und Jinx wuchsen einst gemeinsam in der Unterstadt Zhaun auf.

Liest man sich die Hintergrundgeschichten der beiden Charaktere durch, wird deutlich dass die Beziehung zwischen den beiden aber nicht allzu rosig scheint. Denn Vi kämpft gemeinsam mit Caitlyn gegen die Verbrechenswelle in Piltover, während Jinx für maximales Chaos und Verwüstung sorgt. Vi versucht sogar Jinx zu schnappen, jedoch ist ihr das bisher nie gelungen.

Was bisher zu sehen war

Ob sich Jinx bei ihrer Schwester für etwas rächen möchte, ist unklar. Jedoch ist in dem Video “Arcane: Animierte Serie | Eine offene Rechnung” von Riot Games zu sehen, dass sie sich im früheren Trainingsbereich von Vi befindet. Ebenfalls werden in dem Video Kindheitserinnerungen von Jinx deutlich, die aus guten und schlechten Zeiten bestehen. Sie scheint also noch viel an ihre Schwester zu denken und versucht sie deshalb eventuell aufzusuchen.

In dem Ankündigungsvideo sind ebenfalls Ausschnitte zu sehen, die sich auf die Kindheit der beiden Schwestern bezieht. Aber auch viele weitere Charaktere, die wir in League of Legends noch nicht gesehen haben, begleiten die beiden. Da die Geschichte wohl in Piltover und Zhaun stattfindet, werden aber sicher auch bekannte Gesichter dazu kommen. Insbesondere Caitlyn aber auch Ekko haben eine hohe Wahrscheinlichkeit in Arcane aufzutauchen.

 

Vergangenheit oder Zukunft?

Da die Hintergrundgeschichten von Vi und Jinx beide Fragen offen lassen, ist es sehr gut möglich, dass die Serie sowohl Vergangenheit als auch Zukunft behandeln wird. Denn in Jinx’s Geschichte und im bisher vorgestellten Video-Material wird sie als ein unschuldiges Mädchen dargestellt. Es ist also unbekannt, was passiert ist, dass sie sich in eine Explosions-verliebte und schießwütige Einzelgängerin verwandelt. In Vi’s Geschichte wird auch nicht erklärt, wie oder warum sie sich mit Caitlyn zusammenschloss. Allerdings wäre es auch gut möglich, dass die Serie einen Ausblick in die Zukunft der beiden Champions gibt und die Kindheit nur in Rückblenden eine Rolle spielt.

Wir glauben, dass sich die Serie um die Beziehung der beiden Schwestern dreht und aufklärt, warum sie so verschieden sind und sich ihre Wege getrennt haben. Ein Wiedersehen der beiden, ob friedlich oder nicht, ist damit wohl auch vorprogrammiert. Wir bleiben gespannt und freuen uns auf die kommende Serie. Dass Erscheinungsdatum ist allerdings leider noch nicht bekannt.

Mehr lesen:

Was erwartet ihr von der Serie? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder DiscordGebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Riot Games