Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

Wie Squid Game und Hunger Games – Interaktives Spiel “Bloodshore” für Steam angekündigt

Battle Royale-Spiele und Filme beziehungsweiße Serien wie Squid Game und Hunger Games werden immer beliebter. Das Videospiel "Bloodshore" eignet sich für die selben Fans.

Ab dem 3. November soll das Spiel “Bloodshore” auf Steam erhältlich sein. Es handelt sich dabei um eine Art interaktiven Film, in dem man Entscheidungen treffen muss.

 

Ein anderes Battle Royale

In “Bloodshore” werden Streamer:innen, Entertainer:innen und Häftlinge gemeinsam auf eine Insel geschickt, wo sie um ihr Überleben kämpfen müssen. Am Ende darf nur noch eine Person leben, welche dann auch ein großes Preisgeld gewinnt. Das Prinzip des Spiels erinnert somit stark an Spiele wie Apex Legends oder PUBG.

Doch geht es in diesem Spiel nicht darum gut zu schießen, denn es müssen die richtigen Entscheidungen getroffen werden. Als Teilnehmer:in des Events müsst ihr das tun. Das heißt, ihr seht euch einzelne Szenen an und habt dann eine begrenzte Zeit euch beispielsweise zu entscheiden, wen ihr tötet oder rettet.

Diese Entscheidungen haben wiederum Auswirkungen auf den weiteren Verlauf des Spiels. Somit soll es auch viele verschiedene Enden geben. Eine Runde soll, je nach gewählten Entscheidungen, 60 bis 90 Minuten dauern.

Der Spielehersteller Wales Interactive hat bereits die Spiele “The Complex” und “Five Dates” auf Steam veröffentlicht, die beide positive Bewertungen haben. Wer die Kombination aus Spiel und Film gerne nutzt oder ein Fan der Battle Royale-Spiele bzw. Serien war, könnte an “Bloodshore” auch viel Freude haben.

 

Mehr lesen:

Würdet ihr das Spiel ausprobieren? Schreibt es uns auf Social Media oder DiscordGebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Wales Interactive | Netflix