Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht
Warzone

Warzone unspielbar – Hacker fliegen nun durch die Map

Call of Duty: Warzone hat mal wieder mit einem neuen Cheating-Problem zu kämpfen. Ein Video zeigt, wie ein Spieler ein Dirt Bike per Fly-Hack zu einer tödlichen Waffe macht.

Ein Youtube-Video vom vergangenen Mittwoch zeigt einen neuen Cheat in Warzone, gegen den ehrliche Spieler vollkommen machtlos sein dürften. In dem Clip des Streamers “pmKanx” sieht man zunächst, wie dieser aus dem Nichts eliminiert wird.

Video: Call of Duty: Vanguard – Multiplayer Reveal Event – Warzone

 

Aus der Killcam geht schließlich hervor, was sich genau abspielte: Zwei Spieler auf einem Dirt Bike heben plötzlich ab, fliegen quer über die Map und erledigen den Streamer beim Aufprall.

Der Clip landete auf dem YouTube-Kanal JustLawlyTTV, wo das Ganze mit Humor genommen wird. Im Titel heißt es: “Neue Warzone Fly-Hacks oder sind das nur Harry und Ron?” – eine Anspielung an das fliegende Auto aus Harry Potter und die Kammer des Schreckens. In dem Fall wäre aber die Referenz auf den Halbriesen Hagrid und sein Motorrad treffender gewesen.

Für direkt betroffene Warzone-Spieler ist dieser Cheat allerdings kein Spaß. Das in hoher Geschwindigkeit fliegende Dirt Bike ist schließlich eine mehr als unfaire Waffe. Die Hoffnung der Warzone-Community ruht derweil auf den neuen Anti-Cheat, der mit dem Titel CoD: Vanguard auch für Warzone gelten soll.

Mehr zu Call of Duty lesen: 

Auf welche verrückten Cheats seid ihr bereits getroffen? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder Discord! Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Activision/Treyarch