Zur Übersicht
Warzone

Waffen, Maps und Zombies – Das steckt im Warzone Season 4-Trailer!

Pünktlich zum Summer Game Festival wurde der Trailer zu Cold War & Warzone Season 4 veröffentlicht. Wir zeigen euch, was es Neues geben wird.

In dem neuen Trailer steckt extrem viel Information, auch wenn er nur eine Minute lang ist. So wurden neue Karten angekündigt, Verdansk wird sich wieder verändern und neue Waffen und Operator dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Neue Maps für Cold War

Gleich drei neue Karten wurden für den Multiplayer angekündigt. Als erstes taucht im Trailer die komplett neue 6v6- und 12v12-Karte Collateral auf. Diese zeigt eine zerstörte Ölbohrstation in der Wüste und erinnert grafisch an die Karte Satellite. In der Mitte der Karte gibt es allerdings auch einige Häuser, die Kämpfe auf engem Gebiet ermöglichen. In der 12v12-Version der Karte scheint es außerdem Fahrzeuge wie Buggys und Motorräder zu geben-

Als nächstes zeigt der Trailer die 2v2-Karte Amsterdam. Diese kleine Map wird in den Feuergefecht-Modi spielbar sein und spielt auf den Häuserdächern der gleichnamigen Statt in den Niederlanden. Der Szene im Trailer erinnert an die erste Kampagnenmission von Cold War.

Als drittes gibt es noch eine Überraschung für alle Black Ops II-Fans: Die extrem beliebte Karte Hijacked kommt in den 6v6-Modi zurück. Dabei sieht die Karte relativ unverändert aus, der Luxusdampfer hat scheinbar nur ein grafisches Update bekommen.


Noch mehr CoD gibt es am 20. Juni auf ProSieben MAXX zu sehen. Wir übertragen das Finale des 4. Majors der Call of Duty League LIVE ab 23 Uhr!

Satelliten fallen vom Himmel

Auch in Verdansk scheint sich einiges zu ändern. Auf der Karte verteilt finden sich abgestürzte Satelliten, die neuen Loot beinhalten oder Teil eines neuen Events werden könnten. Außerdem kommt der Angriffshelikopter mit Minigun zurück ins Spiel. Hier befürchten einige Spieler, dass damit auch der Unsichtbarkeits-Glitch wiederkehrt.

Auch neue Fahrzeuge wird es geben, nämlich kommen Motorräder nach Verdansk. Diese bieten euch zwar keine Deckung, dürften dafür aber schneller und wendiger sein als die bisherigen Vehikel.

Gezeigt wird außerdem ein neuer Gulag. Dieser ist der kommenden Black Ops-Map Hijacked nachempfunden, ähnlich wie es aktuell bei Standoff der Fall ist.

Mehr lesen:

Neue Waffe wird unorthodox

Die genauen Details zu den kommenden Battle Pass-Waffen gibt es noch nicht, allerdings lässt sich im Trailer eine Waffe erkennen, die aussieht wie eine Nagelpistole. Da in den vergangenen Seasons solche “Spaßwaffen” eher im Laufe der Saison veröffentlicht wurden, könnte auch die Nagelpistole kein Bestandteil des kommenden Battle Pass sein.

Ein erster Blick auf die kommende Nagelpistole. | Bildquelle: Activision
Endlich neue Zombies-Inhalte

Auch für Zombies-Spieler wird Season 4 endlich wieder neues Futter bieten. So zeigt der Trailer eine neue Karte für den Ausbruch-Modus, wo unter den ganzen Zombies ein drachenähnliches Monster zu sehen ist. Die Karte spielt in einem Zoo und wird wohl auch so heißen.

Außerdem wird es eine neue Karte für den normalen Zombie-Modus geben. Im Trailer ist ein brennender Zug zu sehen, der in eine Bahnstation einfährt. Es könnte sich also um ein Remake der BOII-Karte TranZit handeln.

Freut ihr euch auf die nächste Season? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Activision

Jetzt teilen