Zur Übersicht
DFB-ePokal

Tinder für Esport – Wie sich der FC Wuselig für den DFB-ePOKAL powered by ERGO zusammengefunden hat

Der 1. FC Wuselig besteht aus einem Team, das sich vorher gar nicht kannte. In unserem DFB-ePOKAL-Talk haben wir einiges über das Amateurteam erfahren.

Am 6. Mai beginnt die Hauptrunde des DFB-ePOKALs powered by ERGO. Die besten Teams der Virtual Bundesliga Club Championship treffen auf Amateurvereine, die sich über Qualifikationsrunden einen Slot erkämpft haben. Ganz wie im echten Fußball, nur mit einem vollen, virtuellen Stadion.

Um am DFB-ePOKAL powered by ERGO teilnehmen zu können, hatten nicht alle FIFA-Fans bereits ein Team, auf das sie zurückgreifen konnten.

Das Lineup vom SC Aufkirchen fand sich über Twitter

Leon, Tobias und Daniel kannten sich vor dem DFB-ePOKAL überhaupt nicht und fanden sich über Twitter. Wie sie zueinander gefunden haben und wie der Name “1.FC Wuselig” entstanden ist, erfahrt ihr im folgenden Interview.

 

ProSieben MAXX überträgt ab dem 6. Mai sowohl die Hauptrunde als auch den Finaltag LIVE im Free-TV!

Weitere interessante Themen:

Was haltet ihr vom DFB-ePOKAL? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website.

Bildquelle: DFB ePOKAL

Jetzt teilen