Zur Übersicht

Mit der Verbindung steht und fällt FIFA 22 – Das sagt deto zur neuen Simulation von EA Sports

FIFA 22 bringt neue Elemente ins Spiel, die für den mehrfachen FIFA-Weltmeister deto irrelevant sind. Zuerst müsse das das Hauptproblem angegangen werden: Die Server.

Wir haben mit dem mehrfachen FIFA-Weltmeister Kai Wollin alias deto gesprochen und ihm unter anderem Fragen zu FIFA 22 gestellt. Die neuen Features und Hypermotion Technology scheinen zwar schön und gut zu sein, aber das Hauptproblem sieht der Ex-Profi woanders: Bei den Servern.

Anzeige

Kennst ihr schon?


Welche Fragen hättet ihr deto gestellt? Schreibt sie uns auf Facebook, Twitter oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Bayer 04 Leverkusen
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.