25. August 2020
Esport

Videos mit Faker und Heung-min Son: Südkoreas Sportlegenden werben für Smartphone

LoL-Legende Sang-hyeok “Faker” Lee und Fußballstar Heung-min Son haben sich für südkoreanische Werbespots von SK Telecom zusammengetan und bewerben auf humorvolle Weise ein Smartphone.

Dass Esport-Stars in Werbespots auftauchen, ist mittlerweile im Grunde nichts Neues mehr. Dass Profi-Gamer aber Seite an Seite mit Premier-League-Stars für ein Smartphone werben, ist durchaus bemerkenswert.

T1s südkoreanischer LoL-Superstar Faker tritt seit vorgestern gemeinsam mit seinem Landsmann Son Heung-min, der für den englischen Fußballclub Tottenham Hotspur spielt und 2019 im Champions-League-Finale stand,  in mehreren Werbespots auf.

Die beiden bewerben die 5GX-Technologie von SK Telecom, aber auch das neue Samsung Galaxy Note 20 und den Xbox Game Pass. Die drei Spots sind alle gleich aufgebaut: Fußballprofi Son spielt Xbox-Spiele bequem auf seinem Samsung-Handy, was Faker sichtlich erstaunt und für lustige Szenen mit dem Esport-Superstar sorgt.

Aktuell ist Rekordweltmeister Faker bei T1 nur noch zweite Wahl in der Mid-Lane, seit dem 25. Juli hat er nur einen Einsatz in der südkoreanischen LCK absolviert und das Spiel verloren. Der 17-jährige Ju-hyeon “Clozer” Lee ist momentan T1s Stamm-Mid-Laner.

Weitere interessante Themen:

Was haltet ihr von den Spots? Schreibt es uns auf Social Media oder direkt bei Discord!

Oder gebt uns doch Feedback zu unserer Website.

Bildquelle: SK Telecom (Screenshot aus Werbespot)
Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen