Zur Übersicht
Riot Games Scream Trilluxe

VALORANT: Twitch Rivals – Alle Infos zum ersten großen Turnier

Zur Feier des Release von VALORANT findet ab dem 05. Juni der Twitch Rivals: Showdown statt. Es ist das erste offizielle VALORANT-Turnier mit 200.000 Dollar Preispool.

Im Rahmen des diesjährigen Summer Game Fests launcht Twitch einen neuen Kanal namens “twitchgaming”. Neben vielen Ankündigungen von Spieleentwicklern wird dort das erste große VALORANT-Turnier starten.

Der neue Kanal soll Twitchs “neue Anlaufstelle für alle Neuigkeiten, Events und exklusive Inhalte rund ums Gaming” sein. Am 05. Juni um 12 Uhr beginnt dort die europäische Gruppenphase.

Das Finale in Europa und Nordamerika findet zwei Tage später, am 07. Juni ab 12 Uhr statt.

Live-Video von twitchgaming auf www.twitch.tv ansehen

Diese Spieler nehmen Teil

Insgesamt gibt es acht teilnehmende Gruppen. Davon kommen zwei aus Europa und eine aus Nordamerika. Deren teilnehmende Teams und Spieler seht ihr hier:

Es gibt also sehr viele deutsche Teilnehmer. Wie aus dem Feld klar wird, richtet sich das Turnier allerdings nicht nur an hartgesottene Profispieler. Es wird eher ein Streamerevent.

Dennoch könnten sich bereits erste Favoriten zeigen: Unter dem Namen “Team Brax” spielt beispielsweise das komplette T1-Roster. Es wird also interessant zu sehen, wie sich Streamer wie Trilluxe oder Anomaly gegen Profis wie Adil “ScreaM” Benrlitom und William “draken” Sundin schlagen.

Die bestplatzierten Teams in Europa bekommen 10.000 Dollar. Für Nordamerikas Sieger gibt es immerhin noch 8.000 Dollar. Die andere Regionen erhalten mit 3.000 bis 4.000 Dollar.

Freut ihr euch auf das Twitch Rivals-Turnier? Schreibt es uns auf Facebook, Twitter oder direkt bei Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website.

Jetzt teilen