Zur Übersicht
BIG Fnatic

VALORANT Transferticker – OG Esports stellt Roster aus Overwatch-Profis zusammen

Der VALORANT Esport ist noch jung und dennoch wird schon munter gewechselt. Wir halten euch in diesem Ticker auf dem Laufenden.

Hier erhaltet ihr ein kurzes und knackiges Update, was gerade auf dem VALORANT-Spielermarkt passiert. Ob Wechsel, Bench oder Karriereende – hier bekommt ihr alle wichtigen Infos.

16.02.2021 – OG gründet Team mit Ex-Overwatch-Profis

Auch OG Esports, die bereits in Dota 2 und CS:GO erfolgreiche Teams besitzen, steigen nun in den Riot-Shooter ein. In ihren Riegen versammeln sie einige der besten Overwatch-Spieler, die sich nun an VALORANT wagen.

Angeführt vom ehemaligen OWL-Spieler Dylan “aKm” Bignet setzt sich das neue Team hauptsächlich aus französischsprachigen Spielern zusammen. Dazu gehören:

  • Benjamin “uNKOE” Chevasson
  • Théo “OniBy” Tarlier
  • Kevin “TviQ” Lindström
  • Dragan “elllement” Milanović
  • Julien “daemoN” Ducros (Coach)

Eine Ankündigung zu dem neuen Team gibt es bereits auf dem Youtube-Kanal der Organisation.

10.02.2021 – Call of Duty-Organisation stellt VALORANT-Roster zusammen

WISE Ventures, der Organisation hinter dem Call of Duty League-Team Minnesota ROKKR, hat unter dem Namen Version1 ein neues VALORANT-Team gegründet. Unter dem Namen kommen einige bekannte amerikanische und kanadische Spieler zusammen.

Das neue Team besteht aus:

  • Anthony “vanity” Malaspina
  • Keven “PLAYER1” Champagne
  • Loic “effys” Sauvageau
  • Erik “penny” Penny
  • Jordan “Zellsis” Montemurro

08.02.2021 – T1 verabschiedet sich von brax und AZK

Der neu eingesetzte Headcoach bei T1 David Denis möchte das VALORANT-Team zu neuer Stärke führen. Nach Neuzugang autimatic, müssen nun die Spieler Keven ‘AZK‘ Larivière und Braxton ‘brax‘ Pierce die Organisation verlassen und sind somit wieder Free-Agents.

05.02.2021 – autimatic wechselt von CS:GO zu VALORANT und T1

Der ehemalige CS:GO-Weltmeister autimatic wechselt aus der CS:GO-Szene zu VALORANT. Er kommt ins Team von T1 und trifft da auf seinen alten Weg skadoodle.

 

02.02.2021 – Fnatic kündigt eigenes Team an

Fnatic ist eine der größten Marken im Esport, hat nun auch den Einstieg in VALORANT angekündigt und präsentierte zusammen mit BMW sein Roster.

02.02.2021 – BIG hat fünften Spieler gefunden

Die deutsche Organisation BIG hat mit Nico “Obnoks” Garczarczyk seinen fünften Spieler gefunden. Zuvor hatte Alexander “Ultimate” Pauls zum Jahresbeginn das Team verlassen.

Mehr spannende VALORANT-Themen:

Wie findet ihr die Änderungen? Schreibt es uns auf Facebook, Twitter oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Riot Games

 

 

Jetzt teilen