Zur Übersicht

Valheim mit Vampiren? Wie V Rising als neuer Survival-Hit Steam und Twitch aufmischt

Ein neuer Survival-Hit macht Steam und Twitch unsicher. In V Rising schlüpft ihr in die Rolle eines Vampirs und kämpft in einer Open World ums Überleben.

Auf der Such nach einem neuen Survival-Titel? Am Dienstag startete V Rising in den Early Access und mischt seitdem direkt die Steam- und Twitch-Charts auf.

Anzeige

Video – Was Das?! So einfach könnt ihr mit Gaming die Ukraine unterstützen



Valheim trifft auf Diablo

Das Spielprinzip von V Rising ist so einfach wie bewährt. Open World Survival a la Valheim in Kombination mit dem Action-Rollenspiel Kampfsystem aus Diablo oder Path of Exile. Als Vampir erwacht ihr in der Spielwelt von V Rising und müsst euch nicht nur im Krieg gegen die Menschen beweisen, sondern auch das tödliche Sonnenlicht beachten.

Dazu levelt ihr im Laufe des Spiels und schaltet dadurch neue Fähigkeiten frei, die euch dann bei der Erkundung der Welt helfen. Zug um Zug baut ihr mit den gesammelten Ressourcen auch eure Vampir-Festung aus, ganz wie in Valheim oder anderen Survival-Spielen. Schließlich ist der Krieg gegen die Menschen nicht die einzige Bedrohung und in den weitläufigen Dungeons warten gefährliche Bossmonster auf euch. Gute Vorbereitung und ein sicherer Unterschlupf sind also Pflicht.

 

Zusammenarbeit oder Kampf

Im Multiplayer kommen dann auch noch andere Spieler hinzu. Diese könnt ihr bekämpfen, um ihre Festungen auszuplündern, aber ihr könnt euch auch gegen die menschliche Bedrohung in V Rising zusammenschließen .

Für Abwechslung ist also mehr als nur gesorgt im neuesten Survival-Hit, der mit seiner stimmigen Inszenierung im Early Access schon überzeugen kann.

 

Twitch- und Steamzahlen gehen steil

Obwohl das Spiel erst seit zwei Tagen erhältlich ist, gingen die Spieler- und Zuschauerzahlen schon steil. V Rising dominiert seit Release die Steamverkaufsliste und laut Sullygnome haben schon mehr als 130.000 Zuschauer auf Twitch eingeschaltet. Vor allem da auch große Streamer wie LIRIK auf den Zug aufsprangen.

Für knapp 20€ könnt ihr euch Zugang zum Early Access auf Steam erkaufen und euch in den Kampf stürzen. Aber als Pre-Release Titel solltet ihr euch nicht über noch fehlende Features wie Serverwechsel oder technische Probleme bei V Rising wundern.

Wir bleiben gespannt, ob Stunlock Studios aus V Rising die nächste große Survival-Sensation machen kann.


Mehr lesen:

Habt ihr V Rising schon gespielt? Sagt es uns auf Social Media oder Discord!

Bildquelle: Stunlock Studios
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.