Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht
Twitch

Twitch Drops – So bekommt ihr eure Belohnungen!

Streams schauen und gleichzeitig Loot bekommen, ohne dafür selbst zu zocken? Dank der Twitch Drops Funktion ist das ganz leicht machbar. Wie ihr Streams mit Drops findet und wie ihr euren Drop abholt, zeigen wir euch hier.

 

Drops gibt es auf Twitch bei fast allen Spielen, bei denen man In-Game Loot verdienen kann.  Ihr müsst dazu euer Twitch Konto mit dem jeweiligen Spielkonto verbinden, Drops aktivieren und dann nur noch Streams ansehen, welche auch die Twitch Drops Funktion besitzen.

Von In-Game Währung, bis zu Loot-Kapseln und Karten. All das ist bei den Drops dabei und wird einem nur für das Schauen von Twitch-Streams geschenkt. Diese zeitlich basierten Kampagnen bekommen immer mehr Zuwachs und werden stetig erweitert. Je nach Spiel werden Drops, entweder nur bei speziellen Events durch den Entwickler, oder durch das Schauen eines gewöhnlichen Streams, verschenkt.

Welche Streams haben Drops?

Twitch Drops sind nur zu gewissen Zeiten aktiv. Um zu sehen ob Drops gerade für ein Spiel aktiviert sind, muss man auf das Drops Symbol achten, welches sich am rechten oberen Rand einer Spielkategorie, befindet.

In der Kategorie selbst besitzt dann auch nicht jeder Kanal Drops. Hierbei muss man auf den „Drops aktiviert“ Tag der einzelnen Streams achten. Ist dieser vorhanden, kann man sich in Streams Loot verdienen.

Wann ein Drop ausgehändigt wird hängt von der Art des Drops an:

  • Zeitbasierte Drops sind die ganz gewöhnlichen Drops, welche nur durch das Ansehen eines Streams vergeben werden. Wie lange man schauen muss, ist für jede Drop-Kampagne unterschiedlich.
  • Missionsbasierte Drops erhaltet ihr nur, wenn der Streamer, welcher für Drops zugelassen ist, bestimmte Missionen erfüllt. Um welche Mission es sich handelt und wie viel Zeit übrig bleibt, um den Drop abzuholen, seht ihr dann oben im Chat in einem speziellen Drops-Callout.
Wie man seinen Twitch Account für Drops aktiviert.

Als letzten Schritt müsst ihr noch euer Konto mit dem jeweiligen Account des Spiels verbinden.  Dafür drückt ihr einfach auf eurer Profil-Icon rechts oben und geht auf den „Drops“-Reiter. Dort findet ihr alle Drops, die ihr bisher verdient habt und könnt unter „Kampagnen“ alle Drops sehen, die man momentan verdienen kann. Wenn man nun auf eine Drop-Kampagne eines gewünschten Spieles geht, kann man alle wichtigen Informationen einsehen. So ist ersichtlich um welche Art von Drop es sich handelt, zu welcher Zeit man ihn verdienen kann und ob zusätzliche Schritte notwendig sind. Nachdem man den gewünschten Drop gefunden hat muss man nur noch auf „Verknüpfen“ drücken.

Damit hat man alle notwendigen Schritte erreicht, um bei den Twitch-Drops mitzumachen. Jetzt heißt es nur noch: zurücklehnen, seinen Lieblingsstreamer mit aktivierten Drops schauen und in der Zwischenzeit Loot farmen.

Mehr zum Thema:

Welche Drops wollt ihr euch auf Twitch holen und welche Streams schaut ihr euch dafür an? Schreibt uns das gerne auf unsere Socials. Du kannst uns auch auf Discord erreichen!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Webseite. 

Bildquelle: Twitch