5. November 2019
Fortnite

Tipps und Tricks für Fortnite Chapter 2: Tfue angelt Loot und mehr

Im neuen Fortnite-Kapitel gibt es ein paar neue Features, die das Spiel abwechslungsreicher gestalten. Wer in Fortnite Chapter 2 erfolgreich sein will, muss diese Features zu seinem Vorteil nutzen können. Wir haben ein paar Tipps und Tricks für euch.

Kühlen Kopf bewahren mit der Angel im hitzigen Gefecht

Turner “Tfue” Tenney ist mit seinen 7,2 Millionen Twitch-Followern nicht nur ein extrem beliebter Fortnite-Streamer, sondern beherrscht das Spiel auch richtig gut. Aus seinen Streams kann man sich einige nützliche Dinge abschauen – zum Beispiel den optimalen Einsatz der Angel. Mitten im Gefecht angelt Tfue Loot und Materialien, um sich und seinem Squad den entscheidenenden Vorteil zu verschaffen.

Den richtigen Umgang mit der Angel zu lernen, kann also sehr hilfreich sein. Im Gefecht müsst ihr dann die Ruhe bewahren und das Gerät einsetzen. Am besten funktioniert das, wenn ihr Mitspieler habt, die euch den Rücken decken.

Verstecken und untertauchen: Die neue Umgebung richtig nutzen

Auch auf der Karte hat sich einiges verändert. So ist es mittlerweile zum Beispiel möglich, sich in Heuballen oder Mülltonnen zu verstecken. Natürlich solltet ihr nicht versuchen, das ganze Spiel über unentdeckt zu bleiben, aber in gewissen Situationen kann euch ein gutes Versteck das Leben retten oder den entscheidenden Vorteil ermöglichen.

Im wahrsten Sinne des Wortes könnt ihr aber auch noch anders untertauchen – nämlich im Wasser. Schwimmen ist in Chapter 2 möglich und eröffnet euch neue Möglichkeiten. Gerade auf der Flucht kann es hilfreich sein, in den nächsten Fluss zu springen und euch einen Wasserfall hinunterzustürzen.

Zu Lande und zu Wasser: Das Motorboot als nützliches Hilfsmittel

In Chapter 2 gibt es mit dem Motorboot einen fahrbaren Untersatz, der euch und eurem Squad die nötige Mobilität verleiht. Das Boot funktioniert aber nicht nur im Wasser, sondern kann auch ein Stück weit an Land fahren. Mit genügend Schwung könnt ihr ans Ufer gelangen und auf dem Festland eure Gegner aufmischen.

Mit dem Motorboot seid ihr schnell und könnt von dort aus natürlich auch Gegner ausschalten oder einfach im richtigen Moment abspringen und zu Fuß weiterkämpfen. Den bestmöglichen Einsatz des Motorboots zu üben, lohnt sich vor allem für Squads.

Bildquelle: Epic Games
Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen