N0tail feiert seine Aegis
25. August 2019
DOTA 2

TI9 – OG krönt sich zum besten Team aller Zeiten

In einem dominanten Finale konnte sich Titelverteidiger OG mit 3-1 gegen Team Liquid in Shanghai durchsetzen. Mit diesem Sieg verteidigen sie nicht nur ihren Weltmeistertitel von 2018, sie sichern sich auch den Löwenanteil am Rekordpreisgeld.

#DreamOG

Der Eintrag in die Geschichtsbücher von Dota 2 ist ihnen sicher. Das Superstar-Team rund um Johan “N0tail” Sundstein darf sich zum zweiten Mal auf der Aegis der Champions verewigen. Mit 3-1 setzten sie sich durch gegen Team Liquid. Als erstes Team weltweit gelingt es ihnen TI ein zweites Mal zu gewinnen und das auch noch im direkten Folgejahr. OG ist das beste Dota 2-Team aller Zeiten.

Für die geschlagene Truppe um den deutschen Kapitän Kuro Salehi “KuroKy” Takhasomi war das Finale eine herbe Schlappe. Die Sieger von 2017 hatten schließlich auch die Chance OGs historischen Meilenstein zu erreichen. Dennoch kann Liquid eigentlich mit dem Ergebnis zufrieden sein. Nach einer enttäuschenden Vorrunde hatte kaum jemand erwartet, dass sie sich nochmal bis ins Finale vorkämpfen können. Auch im Finale des Lower Brackets gegen die Chinesen von PSG.LGD gelang ihnen schon ein schier unfassbares Comeback.

Für OG beginnt nun das große Feiern. Neben ihrer historischen Meisterleistung kassieren sie auch mehr als 15 Millionen US-Dollar für ihren Triumph. Während des gesamten Turniers hatte OG sich keine Blöße gegeben und nicht nur die Vorrunde dominiert, sondern auch die Playoffs. Mit Strategien wie Carry-Io schafften sie ein eigenes Meta und waren fast unschlagbar. Das gesamte Turnier über verlor OG nur 5 Partien und krönte sich mehr als nur verdient zum Champion. Das große Finale in Shanghai ist nun zwar beendet, aber OGs Ära scheint gerade erst zu beginnen.

Was waren für euch die besten Momente der TI9? Sagt es uns über die sozialen Medien!

Bildquelle: Valve
Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen