Zur Übersicht

So könnt ihr für das FIFA 21 TOTS abstimmen

Mit wenigen Klicks zum TOTS. Wir zeigen euch wie ihr für das Community Team of the Season in FIFA 21 Ultimate Team abstimmen könnt.

Ultimate Team ist der beliebteste Modus in FIFA 21. Hier könnt ihr euch aus allen möglichen Spielerkarten eure Traumelf zusammenstellen. Besonders beliebt sind dabei nicht nur die Standardkarten, sondern viel mehr die Karten, die aus den verschiedensten Events hervorgehen. Den großen Abschluss der FIFA-Saison macht das Event Team of the Season (TOTS). Dabei handelt es sich um Spezialkarten für Fußballprofis, die zu den besten Spielern der Saison gehören.

Jede Top-Liga bekommt dabei ein TOTS. Eine Auswahl der Community gibt es zudem auch.

So könnt ihr für das TOTS abstimmen

Um selbst bei der Abstimmung teilzunehmen, müsst ihr über diesen Link auf die Seite von ea.com.

Unter dem Text: “Community Team of the Season” findet ihr ein türkisenes Feld mit der Aufschrift “Vote now”.

Schon gesehen? FIFA 21 – WTF Moments – Schlechtester Keeper der Welt und mehr

 

Jetzt seid ihr bei der Abtimmung angekommen. Ihr könnt eure Top-Elf auswählen, indem die Spieler auf die gewünschte Position gezogen werden. Anschließend müsst ihr die AGBs akzeptieren und eure Auswahl bestätigen. Zur Auswahl stehen folgende Spieler.

Torhüter
  • Álex Remiro – Real Sociedad
  • Alphonse Areola – Fulham
  • Walter Benítez – OGC Nice
  • Alessio Cragno – Cagliari
  • Péter Gulácsi – RB Leipzig
  • Fernando Muslera – Galatasaray
  • Kasper Schmeichel – Leicester City
Verteidiger
  • Francesco Acerbi – Lazio
  • David Alaba – Bayern München
  • Ridle Baku – VfL Wolfsburg
  • Emre Can – Borussia Dortmund
  • Lucas Digne – Everton
  • Connor Goldson – Rangers
  • Ko Itakura – FC Groningen
  • James Justin – Leicester City
  • Kang Sang Woo – Pohang Steelers
  • Johan Larsson – IF Elfsborg
  • Roberto Lopes – Shamrock Rovers
  • Gianluca Mancini – Roma FC
  • Philipp Max – PSV
  • Tyrone Mings – Aston Villa
  • Filip Mladenović – Legia Warszawa
  • Nordi Mukiele – RB Leipzig
  • Romain Perraud – Stade Brestois 29
  • Espen Ruud – Odds Ballklubb
  • Alexander Scholz – FC Midtjylland
  • Marcos Senesi – Feyenoord
  • Ahmed Sharahili – Al Shabab
  • Nicolás Tagliafico – Ajax
  • Edmond Tapsoba – Bayer 04 Leverkusen
  • Aaron Wan-Bissaka – Manchester United
  • Kurt Zouma – Chelsea
Mittelfeldspieler
  • Farid Boulaya – FC Metz
  • Bruno Costa – Paços de Ferreira
  • Federico Chiesa – Piemonte Calcio
  • Anders Christiansen – Malmö FF
  • Ángel Correa – Atlético de Madrid
  • Embarba – RCD Espanyol
  • Fayçal Fajr – Sivasspor
  • Konstantinos Fortounis – Olympiacos
  • Ryan Gauld – Farense
  • Jonas Hofmann – Borussia M’gladbach
  • Pierre-Emile Højbjerg – Tottenham Hotspur
  • Atiba Hutchinson – Beşiktaş
  • Gaël Kakuta – RC Lens
  • Lee Jae Sung – Holstein Kiel
  • Michael Liendl – Wolfsberger AC
  • Manuel Locatelli – Sassuolo
  • Marco Mancosu – Lecce
  • Gonzalo Martínez – Al Nassr
  • Merino – Real Sociedad
  • Olimpiu Moruțan – FCSB
  • Tanguy Ndombele – Tottenham Hotspur
  • Christopher Nkunku – RB Leipzig
  • Luis Romo – Cruz Azul
  • Sercan Sararer – Türkgücü München
  • Téji Savanier – Montpellier HSC
  • Louis Schaub – FC Luzern
  • Oliver Skipp – Norwich City
  • Naïm Sliti – Al Ettifaq
  • Viktor Tsygankov – Dynamo Kyiv
  • Federico Valverde – Real Madrid
  • Hans Vanaken – Club Brugge
  • Jordan Veretout – Roma FC
  • Wu Xi – Shanghai Greenland Shenhua
  • Piotr Zieliński – Napoli
Angreifer
  • Michail Antonio – West Ham United
  • Adam Armstrong – Blackburn Rovers
  • Leon Bailey – Bayer 04 Leverkusen
  • Harvey Barnes – Leicester City
  • Mohamed Bayo – Clermont Foot
  • Andrea Belotti – Torino
  • Robert Berić – Chicago Fire FC
  • Patson Daka – RB Salzburg
  • Siriki Dembele – Peterborough United
  • Boulaye Dia – Stade de Reims
  • Odsonne Edouard – Celtic
  • Everaldo – Kashima Antlers
  • Rogelio Funes Mori – Monterrey
  • Mario Gavranović – Dinamo Zagreb
  • Josip Iličić – Atalanta
  • Stanislav Iljutcenko – Pohang Steelers
  • Joselu – Deportivo Alavés
  • Tino Kadewere – Olympique Lyonnais
  • Moise Kean – Paris Saint-Germain
  • Jan Kuchta – Slavia Praha
  • Noa Lang – Club Brugge
  • Jordan Larsson – Spartak Moskva
  • Jamie Maclaren – Melbourne City
  • Kaoru Mitoma – Kawasaki Frontale
  • Negredo – Cádiz CF
  • Lorenzo Pellegrini – Roma FC
  • Lior Refaelov – Antwerp
  • Ricardo Horta – Braga
  • Ricardo Lopes – Shanghai SIPG
  • Luis Miguel Rodríguez – Colón
  • Miroslav Stevanović – Servette FC
  • Jonas Wind – FC København
  • Burak Yılmaz – LOSC Lille
  • Duván Zapata – Atalanta

Weitere FIFA-21-Themen:

Welche Stars wollt ihr im TOTS? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website.

Bildquelle: EA Sports

Jetzt teilen