Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

So bekommt ihr die Wunderwaffe im CoD-Zombie-Modus

Die Wunderwaffe CRBR-S ist eine neue mächtige wie vielseitige Pistole in CoD: Black Ops Cold War. Im Zombie-Modus "Mauer der Toten" findet ihr sie mit gezielter Suche und könnt sie sogar in andere Gewehre verbessern.

Diese Waffe verändert ihr Aussehen und ihre Funktion! Mit dem Release der neuen Zombie-Map Mauer der Toten wurde in der vergangenen Woche auch die Wunderwaffe CRBR-S ins Spiel von Call of Duty: Black Ops Cold War integriert. Anfänglich ist die Wunderwaffe eine Pistole, kann aber in drei unterschiedliche Formen verbessert werden. Sie ist extrem mächtig und hilft ungemein dabei, die Zombies abzuräumen.

Video: Amar zu Gast im eFernsehen

Um an die Wunderwaffe CRBR-S zu kommen, sind mehrere Wege möglich. Dazu gehört der Grind über die spezielle Tresor-Aufgabe oder über die Trials-Maschinen. Mit etwas Glück springt die Waffe sogar aus der Zufallskiste heraus. Wer sich jedoch nicht auf den Zufall verlassen will, sollte besser den zuvor genannten Möglichkeiten nachgehen.

Höchster Rang in Trials-Maschinen

Um die Wunderwaffe freischalten zu können, ist der höchste Rang in einer der Trials-Maschinen-Herausforderungen nötig. Wer in den Missionen den Legendary-Rang erreicht, bekommt die CRBR-S. Dazu gehören unter anderem Missionen wie:

  • Verhindere jeglichen Schaden
  • Töte Zombies (bspw.: mit Ausrüstung; mit Nahkampf; mit kritischen Finishern)
  • Erbaue Barrikaden wieder auf
  • Verbleibe an einem Ort so lange wie möglich
Tresor knacken

Um den Tresor im Hotelzimmer 305 zu öffnen, wo wie CRBR-S schlummert, sind einige Vorkehrungen notwendig. Drei Codes sind nötig, die im Tresor eingegeben werden müssen. Diese Codes sind an bestimmten Orten nur per Schwarzlicht sichtbar. Deswegen braucht ihr eine Schwarzlichtlampe.

Das Schwarzlicht ist im Spind des Schaltersteuerungsraumes zu finden. Um den Spind zu öffnen, muss die K.I. mit dem Namen “Klaus” gebaut werden. Dazu sind drei Materialien notwendig, die auf der Map verstreut sind: eine Batterie, eine Mikrowellenschüssel und Roboterhände. Klaus ist im Untergrund und sitzt angekettet auf einem Stuhl. Sobald er freigeschaltet ist und sich bewegt, kann er den Spind öffnen und das Schwarzlicht gehört euch.

Die drei Codes für den Tresor befinden sich in der Kleidungsfabrik, im Personalflur der Kanalisation und im Lebensmittelladen. Nur mit dem Schwarzlicht sind die Zahlen an den Wänden sichtbar. Geht in dieser Reihenfolge vor, weil die Codes an diesen Orten auch für die Zahlenräder des Tresors von links nach rechts eingegeben werden müssen. Sobald der Tresor geöffnet ist, gehört die Wunderwaffe euch.

Ausgeschrieben heißt die Wunderwaffe CRBR-S übrigens: Conversion-Ready Binary Repeater-Standard.

Weitere Themen:

Was haltet ihr von der Wunderwaffe? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Activision